Gesund & lecker!

3 Gründe, warum der „Switchel“ der Trenddrink 2020 wird

3 Gründe, warum der „Switchel“ der Trenddrink 2020 wird

Viel trinken ist gesund! Doch immer nur Wasser und Tee zu trinken, ist dir auf Dauer zu langweilig? Dann haben wir hier etwas für dich: den Switchel! Dieser Drink sorgt für die erfrischende Abwechslung, die wir gerade in unseren Gläsern brauchen. Denn er ist die perfekte Alternative zu übermäßig süßen Kalorienbomben wie Limonaden, Softdrinks oder Mocktails. Wir glauben: Der Switchel wird DER alkoholfreie Trenddrink des Jahres 2020 – aus drei ziemlich einleuchtenden Gründen.

#1 Er ist schnell & leicht gemacht

Rezept für 1 Liter Switchel

Der Switchel ist in wenigen Minuten zubereitet. Das Beste: Er enthält nur Zutaten, die viele von uns ohnehin bereits zu Hause haben. Für einen Liter der erfrischenden Limonade brauchst du:

  • 1 Wasserkaraffe (gibt es zum Beispiel hier bei Amazon*) oder sonstiges Gefäß
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 große Zitrone
  • 2 Teelöffel Apfelessig
  • 2-3 Teelöffel Honig
  • Eiswüfel
  • 1 Liter Mineralwasser (wir empfehlen mit Kohlensäure)
  • Optional: Minze oder Thymian zum Garnieren

Zubreitung:
Schneide ein großes oder kleines Stück Ingwer – je nachdem, wie viel Schärfe du magst – in Scheiben oder raspel es in feine Stücke. Gib den Ingwer nun zusammen mit dem Saft der Zitrone und den restlichen Zutaten (bis auf die Eiswürfel) in eine Wasserkaraffe und rühre die Mischung einmal gut um. Stelle das Getränk für etwa eine Stunde in den Kühlschrank, damit der Ingwer seine Schärfe entfalten kann. Danach das Ganze noch einmal gut umrühren, mit Eiswürfeln auffüllen und auf einzelne Gläser verteilen und mit einem Stengel Thymian oder Minzel garnieren.

Besonders schön sieht der Switchel in solchen Mason Jars* aus, die sogar gleich mit einem praktischen Strohhalm daherkommen:

#2 Er boostet dein Immunsystem

Was wir am Switchel besonders lieben: Er schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch noch gesund! Zitronen enthalten bekanntlich viel Vitamin C, das bei der Vorbeugung von Erkältungen und der Abwehr freier Radikale aus der Umwelt helfen kann. Die im Ingwer enthaltenen ätherischen Öle und Scharfstoffe, die sogenannten Gingerole, sollen zudem eine antibakterielle und sogar antivirale Wirkung haben. Darüber hinaus sind in der Powerknolle noch viele weitere wichtige Nährstoffe wie Eisen, Magnesium, Calcium, Natrium und Phosphor enthalten.

Teste, ob du ausreichend Vitamine zu dir nimmst

#3 Er sorgt für gute Laune

Die Mischung aus spritzig-saurer Zitrone stimuliert deine Geschmacksknospen, während die Schärfe des Ingwers die Durchblutung fördert und den Kreislauf anregt. Das in Zitronen und Ingwer enthaltene Kalium stimuliert zudem die Nervenfunktionen des Gehirns und hilft dir dadurch, dich wacher und fitter zu fühlen. Kurzum: Dieser Drink sorgt beim Trinken für einen echten Gute-Laune-Kick und ist die perfekte Wahl, wenn du ein Motivations- oder Stimmungstief bekämpfen möchtest!

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2020

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2020
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/tashka2000; Instagram

Hat Dir "3 Gründe, warum der „Switchel“ der Trenddrink 2020 wird" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich