Riesen-Familie

44-Jährige aus England ist mit ihrem 22. Baby schwanger

44-Jährige aus England ist mit ihrem 22. Baby schwanger

Eigentlich sollte nach dem 21. Kind im vergangenen Jahr Schluss sein, jetzt hat die in den Medien bereits bekannte britische Familie Radford bekanntgegeben, dass Mutter Sue erneut schwanger ist. Wie es den kinderreichsten Eltern Großbritanniens mit der Nachricht geht, erklären sie in einem YouTube-Video.

Baby Nr. 22 soll 2020 zur Welt kommen

Es ist noch kein ganzes Jahr her, als Bonnie Ray, das 21. Kind der Radfords, im November 2018 das Licht der Welt erblickte. Nach der Geburt hatten die Eltern Noel und Sue verkündet, dass ihre Familienplanung abgeschlossen sei. Nun überraschten die Radfords ihre Fans mit einem YouTube-Video, das übersetzt den unmissverständlichen Titel „Wir bekommen ein Baby!!!!“ trägt. Um ihre Kinder zu schützen, haben die Eltern allerdings die Kommentarfunktion deaktiviert, weil ihr Kinderreichtum nicht nur positive Reaktionen auslöst.

Im Video erzählt Sue Radford, dass sie in der 12. Schwangerschaftswoche und kurz davor ist, ein erstes Ultraschallbild ihres 22. Babys zu sehen. Ein 23. Baby sei aber zumindest jetzt ausgeschlossen, da sie definitiv nur mit einem Kind schwanger sei. Das Geschlecht des Babys ist noch unbekannt, fest steht aber, dass es im April 2020 zur Welt kommen soll.

Bei so vielen Kindern braucht man auch immer wieder neue Namensideen. Ob das 22. Kind der Redfords wohl einen der Trend-Namen 2020 tragen wird?

Babynamen 2020: Diese Vornamen liegen voll im Trend

Babynamen 2020: Diese Vornamen liegen voll im Trend
BILDERSTRECKE STARTEN (21 BILDER)

22 Schwangerschaften in 16 Ehejahren

Wie ist es möglich ist, mit dem gleichen Partner und ohne Zwillingsgeburten so viele Kinder zur Welt zu bringen? Es hilft auf jeden Fall, schon sehr früh loszulegen. Ihr erstes Kind bekamen die Redfords schon vor 30 Jahren als Sue gerade ein mal 14 Jahre alt war!

Die beiden ältesten Kinder Chris (30) und Sophie (25) sind mittlerweile bereits ausgezogen. Tatsächlich hat sich Vater Chris nach dem neunten Kind sogar sterilisieren lassen, aber der Kinderwunsch der Redfords war dann doch so groß, dass er den Eingriff wieder rückgängig machen ließ.

Mit 22 Schwangerschaften sind die Radfords zwar die Familie mit den meisten leiblichen Kindern in Großbritannien, weltweit gibt es aber Mütter, die noch mehr Kinder zur Welt gebracht haben. Den Weltrekord hält laut dem Guinness-Buch der Rekorde eine Russin, die im 18. Jahrhundert 69 Kinder aus 27 Schwangerschaften geboren hat. Ab welcher Zahl wäre bei dir absolut Schluss? Sag uns deine Einschätzung in den Kommentaren!

Bildquelle:

Unsplash/Jonathan Borba

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich