Scheidungen nehmen zu

Laut Statistischem Bundesamt (Destatis) wurden 2010 1,1 Prozent aller bestehenden Ehen geschieden.

Viele Scheidungen in 2010

2010 wurden 187.000 Scheidungen durchgeführt.

187.000 Ehen wurden im Jahr 2010 geschieden – das berichtet das Statistische Bundesamt (Destatis). Das entspricht einer Scheidungsrate bei bestehenden Ehen von 1,1 Prozent. Die Scheidungen nehmen somit zu. 1992 waren von 1000 bestehenden Ehen nur 7 geschieden worden. Dafür halten Ehen heute länger. Im Durchschnitt betrug die Ehedauer im Jahr 2010 14 Jahre und 2 Monate. 1992 lag die Dauer einer Ehe bis zur Scheidung noch bei 11 Jahren und 6 Monaten.

Scheidungen meist von der Frau eingereicht

Die meisten Anträge zur Scheidung wurden 2010 von der Frau gestellt (53 Prozent). Bei knapp 39 Prozent aller Scheidungen stellte der Mann den Antrag. Nur bei 8 Prozent wurden die Scheidungen also gemeinsam von beiden Ehegatten eingereicht. In 80 Prozent der Fälle wurden Ehen nach einjähriger Trennung geschieden, nur 3.100 Scheidungen wurden nach weniger als einem Jahr Trennungszeit durchgeführt. Bei knapp der Hälfte aller Scheidungen haben die Ehepaare gemeinsame minderjährige Kinder.


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • sheeri21 am 27.05.2012 um 09:44 Uhr

    ich wollte eigentlich auch nur 1x heiraten, ... für meinen ex-partner war das alles nur "eine normale unterschrift" ... traurig, aber wahr

    Antworten
  • mama_sandrine am 09.02.2012 um 13:02 Uhr

    ich kann mich da leider nur katniss anschliessen, die ehe ist immer noch etwas, was man nur mit bedacht eingehen sollte

    Antworten
  • Katniss am 08.02.2012 um 17:08 Uhr

    Wundert mich überhaupt nicht, wenn Leute leichtfertig nach 3Monaten Bekanntschaft schon heiraten.

    Antworten
  • VanessaVanilla am 07.02.2012 um 11:35 Uhr

    Schlimm sowas...vor allem für die Kinder. Scheidungen sind echt fies, da traut man sich ja fast gar nicht mehr zu heiraten.

    Antworten
  • bellISAma am 10.11.2011 um 14:19 Uhr

    Traurig, aber man sollte sich genaustens überlegen, mit wem man einen so wichtigen schritt geht. Interessant wäre es noch zu wissen wieviele Paare glücklich zusammen leben und unverheiratet sind.

    Antworten
  • katzenpfote85 am 31.10.2011 um 16:20 Uhr

    Eigentlich sehr schade, dass sich so viele Paare scheiden lassen, auf der anderen Seite ist es gut, dass es heutzutage in Ordnung ist sich zu trennen, wenn die Ehe nicht mehr funktioniert und man unglücklich ist.

    Antworten
  • opossumdame am 29.09.2011 um 10:38 Uhr

    also ich möchte eigentlich nur einmal in meinem leben heiraten...

    Antworten
  • claudi_lacht am 14.09.2011 um 12:22 Uhr

    Hm, ganz schön traurig...

    Antworten