Matilda

Bedeutung

althochdeutsch: “die mächtige Kämpferin”

Schreibvarianten

Mathilda

Herkunft des Namens

Althochdeutsch

Hintergrundinformationen

Der Name Matilda ist vor allem durch das gleichnamige Buch von Roald Dahl bekannt, das von einem Mädchen namen Matilda handelt, die mit sieben Jahren entdeckt, dass sie telekinetische Fähigkeiten besitzt.

Bekannte Namensträger des Namens

Matilda Wurmwald ist die fiktive Heldin in Roald Dahls Kinderbuch “Matilda”. In der Verfilmung von 1996 wird sie von Mara Wilson verkörpert.

Ähnliche Namen

Martina, Mechthild

Spitznamen

Mathi, Thildi, hildi, Hilda

Namenstag

14.03


Was denkst du?