Taylor

Bedeutung

altfranzösisch: „der Schneider“

Schreibvarianten

Tailor, Taylar

Herkunft des Namens

Altfranzösisch, Englisch, Amerikanisch

Hintergrundinformationen

Der Name Taylor geht auf die altfranzösische Berufsbezeichnung tailleor, „Schneider“, zurück. Taylor ist vor allem im englischsprachigen Raum verbreitet und wird sowohl an Jungen als auch an Mädchen vergeben.

Bekannte Namensträger des Namens

Taylor Lautner ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher. Bekannt geworden ist Taylor Lautner durch seine Rolle als Jacob Black in den Verfilmungen der Twilight-Saga.

Ähnliche Namen

Taylan, Tyler

Spitznamen

Tay, Tayli, Taylo, Lorre, Lorri

Weibliche Form von Taylor

Taylor


Was denkst du?