1. desired
  2. Mami
  3. Vornamen
  4. Jungennamen
  5. Wolfgang

Alle Jungennamen mit W

Wolfgang

Bedeutung

althochdeutsch: „der Wolfsgänger", „der, der mit dem Speer den Wolf erlegt“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch

Hintergrundinformationen

Der Name Wolfgang hat ursprünglich die Bedeutung „Wolfgänger“. Der Name Wolfgang verbreitete sich im 10. Jahrhundert durch die Verehrung des heiligen Wolfgang, Bischof von Regensburg .

Bekannte Namensträger des Namens

Wolfgang Amadeus Mozart ist einer der berühmtesten Namensträger des Namens Wolfgang. Der 1756 in Salzburg geborene Mozart war ein Komponist der Wiener Klassik und ist bis heute weltbekannt.

Spitznamen

Wolle, Wolfi, Wuff, Wolf, Woifei, Bolle, Wölfchen, Gnagflow, Woifal, Wölfi, Wolfal, Wuffgäng, Wolferl, Wobbi, Wolli, Woifi, Mozart, Wollvieh, Wowa, Wuffi, Woffi, Wolly, Wolfo, Woy, Wollo, Woffe, Woll-Woll,

Namenstag

31.10

Was denkst Du?