Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Rezepte
  3. Valentinstags-Cocktails: 2 Drinks, um auf die Liebe anzustoßen

Liebestrunk

Valentinstags-Cocktails: 2 Drinks, um auf die Liebe anzustoßen

Viele Paare nutzen den Valentinstag, um mal so richtig gediegen zusammen auszugehen. Vielleicht bevorzugst du es aber, deiner besseren Hälfte ein selbst gekochtes Menü zuzubereiten. Als krönender Abschluss eignet sich am besten ein Drink, der euch in die richtige Stimmung versetzt. Wir verraten dir, welche Cocktails sich am besten für den Valentinstag eignen, und wie du aus jedem Drink einen romantischen Liebestrunk zaubern kannst.

Garnitur-Ideen für deine Valentinstags-Cocktails

Um aus einem Drink einen speziellen Valentinstags-Drink zu machen, genügt manchmal schon die richtige Garnitur. Mit herzförmigen Eiswürfeln kannst du so ziemlich jedem Getränk eine romantische Note verleihen.

Lékué Eiswürfelbereiter mit Herzen
Lékué Eiswürfelbereiter mit Herzen
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.05.2022 09:00 Uhr

Besonders eindrucksvoll wirken die herzigen Eiswürfel, wenn du roten Traubensaft einfrierst und diese dann später in ein klares Getränk, wie zum Beispiel Sekt oder Zitronen-Limonade gibst.

RUF Rote Cocktailkirschen extra fruchtig und alkoholfrei
RUF Rote Cocktailkirschen extra fruchtig und alkoholfrei
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.05.2022 06:45 Uhr

Cocktails garnierst du am besten mit roten Früchten wie Himbeeren, Erdbeeren oder Cocktailkirschen, die du mit etwas Geschick auch noch in Herzform bringen kannst.

Neben roten Früchten passen auch getrocknete Rosenblätter perfekt zum Valentinstag. Du solltest lediglich darauf achten, dass du für Getränke ausschließlich unbehandelte Rosenblätter verwendest.

Was kann man an Valentinstag machen, wenn das Lieblingsrestaurant schon ausgebucht ist? Wir hätten da noch ein paar Ideen:

Valentinstags-Cocktail „Romeo und Julia“

Was würde sich am Feiertag aller Liebenden besser anbieten, als einen Drink zuzubereiten, der nach dem Liebespaar schlechthin benannt wurde? Aber Vorsicht, der hochprozentige Cocktail hat es ganz schön in sich!

Mit seiner roten Farbe passt dieser Cocktail perfekt für den Valentinstag.

Zutaten für einen Drink:

Cocktail Shaker 3tlg. - Edelstahl mit Sieb - 750 ml.
Cocktail Shaker 3tlg. - Edelstahl mit Sieb - 750 ml.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.05.2022 05:16 Uhr

Zubereitung:

  1. Befülle einen Cocktailshaker mit Eiswürfeln und dann mit Tequila, Grand Marnier, Likör und Pfirsichsaft.
  2. Schüttle den Becher für einige Sekunden und gieße den Cocktail dann in ein Martini-Glas.
  3. Dekoriere „Romeo und Julia“ mit Orangenschalen und Cocktailkirschen.

Valentinstags-Cocktail mit Lillet Blanc & Litschisaft

Rose
Rosenblätter, Rosenwasser und Litschisaft machen diesen Cocktail zu etwas ganz Besonderem.

Während „Romeo und Julia“ eher in feurigem Rotorange daherkommt, hat dieser süßlich-herbe Drink einen zarten Roséton.

Zutaten für einen Drink:

Zubereitung:

  1. Befülle einen Cocktailshaker mit Eiswürfeln und gib Gin, Lillet Blanc, Litschisaft und Rosenwasser hinzu.
  2. Schüttle den Becher für einige Sekunden und gieße den Cocktail dann in ein Cocktail- oder Martiniglas.
  3. Dekoriere den Drink anschließend mit ein paar Rosenblüten.

Für diese Drinks wollen wir sofort unsere Bartender-Skills trainieren. Hier verraten sie ihr geheimen Tricks:

Anstelle alkoholischer Cocktails kannst du natürlich am Ende eines Valentinstags-Menüs auch verführerische Desserts servieren. Wie wäre es zum Beispiel mit diesem dekadenten Lavakuchen oder einem klassischen Schokoladenfondue?

Bildquelle:

Getty Images/brebca, Getty Images/MaximFesenko, Getty Images/Nataliia Sirobaba

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: