Susanne Falleram 01.06.2018

Du hast deine Erdbeeren bisher nur mit Zucker gegessen? Laaaangweilig. Versuch es doch zur Abwechslung mal mit Salz! Okay, das klingt im ersten Moment eklig. Aber diese Kombi ist aus einem ganz plausiblen Grund ziemlich genial.

Erdbeeren… mit Salz verfeinern? Wirklich?!

Wie scinexx.de berichtet, haben Forscher des Monell Chemical Senses Center und der Universität von Utah herausgefunden, dass es auf unserer Zunge spezielle Rezeptoren gibt, die beeinflussen, wie süß etwas für uns schmeckt. Sie beeinflussen also das, was der bekannte Süßrezeptor an Geschmack sowieso schon registriert.

Ein jetzt neu entdeckter Sensor in den Geschmackszellen schleust gezielt Glukose in die Geschmackszellen, aber nur, wenn Natrium, das zum Beispiel in einfachem Speisesalz vorhanden ist, im Spiel ist.

Kurz gesagt: Streust du Salz auf deine leckeren, süßen Erdbeeren, aktivierst du zusätzliche Geschmackssensoren auf deiner Zunge, die das „Süße-Empfinden” beim Naschen steigern. Eine kleine Prise versalzt deine Erdbeeren also nicht, sondern macht sie, ganz im Gegenteil, noch fruchtiger und schmackhafter!

Mhmmm, Erdbeeren mit Salz!

Erdbeeren mit Salz: Der Selbsttest

Aber schmeckt das wirklich? Irgendwie wirkt die Mischung doch noch etwas befremdlich. Ich habe es gerade selbst einmal ausprobiert und einer Kollegin eine Erdbeere gemopst. Eine kleine Prise Salz darauf und… schmeckt tatsächlich gut! Ob es wirklich sehr viel intensiver und süßer schmeckt, konnte ich nicht so richtig beurteilen, da die Erdbeere an sich schon sehr reif und süß war. Dennoch: Ich bin ganz angetan davon, dass das Salz den Geschmack nicht negativ beeinflusst hat.

Das Gute ist auf jeden Fall, dass man sich einen Haufen an ungesundem, raffinierten Zucker und damit Kalorien spart, wenn Salz wirklich hilft, die Süße von Erdbeeren zu intensivieren. Apropos gesund snacken und Kalorien sparen:

Snack-Time: 9 Süßigkeiten unter 100 Kalorien

Ich werde das Geschmacksexperiment demnächst auf jeden Fall nochmal richtig wagen! Und du, traust du dich auch mal an diese außergewöhnliche Geschmackskombi heran? Lass es uns gern in den Kommentaren wissen.

Bildquelle:

iStock/Kwangmoozaa, Giphy

Hat Dir "Darum solltest du Erdbeeren mit Salz essen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?