Bahar Kizil ist ein Bad Girl!

Zwei Jahre nach der Trennung von Monrose meldet sich Bahar Kizil im Showbusiness zurück – mit einem neuen Album und einem neuen Look! Denn statt des süßen Mädchens, das sie bei Monrose war, zeigt sich Bahar Kizil jetzt als sexy Hip Hop-Braut und startet damit richtig durch!

Lieb war gestern! Bahar Kizil hat ihr mädchenhaftes Images offensichtlich abgestreift und will sich dank ihrer Musik ganz neu präsentieren: Statt Pop macht Bahar jetzt Hiop Hop, statt Kleidchen und Rüschen trägt sie jetzt toughe Hip Hop Streetwear! Mit ihrer Single „Drank“ will die 24-Jährige an die Erfolge, die sie zusammen mit Senna und Mandy nach ihrem Sieg bei „Popstars“ erreichen konnte, anknüpfen.

Bahar Kizil bei einer Party

Bahar Kizil hat sich ein neues Images geschaffen

Ihr Imagewandel kommt für ihre Fans ein wenig überraschend, doch für Bahar Kizil scheint der neuen Look ein logischer Schritt zu sein. „Ich bin ein Bad Girl! Ich bin jung und lebe gerne. Und wie jede andere Frau habe auch ich mehrere Facetten an mir. Sometimes sweet and and sometimes bad. Ich war ein Teenager bei Monrose, jetzt bin ich 24 und habe mich in der Zeit eben ein wenig weiterentwickelt“, verriet sie im Interview mit „Ok! Online“.

Bahar Kizil: Erstmal kein Monrose-Comeback

Trotz ihrer Solo-Karriere und dem damit verbundenen Promo-Stress bleibt Bahar Kizil nach wie vor mit den Mädels von Monrose verbunden, die mittlerweile ebenfalls ihren eigenen Karriereweg gehen. Während Senna immer häufiger im Fernsehen zu sehen ist, hat auch Mandy eine Solo-Gesangskarriere gestartet. Ein Comeback der erfolgreichen Girlgroup scheint daher im Moment nicht wirklich realistisch – und auch Bahar Kizil schiebt Gerüchten um eine Reunion von Monrose den Riegel vor. „Wir haben Kontakt. Verstehen uns immer noch gut. Momentan kommt ein Comeback für uns allerdings nicht in Frage. Für mich als Künstlerin ist ‚Drank` und mein Album im Vordergrund“, verrät Bahar Kizil „Ok! Online“ weiter.

Die Fans von Monrose, die auf ein Comeback der drei Mädels gehofft hatten, dürften nach den Äußerungen von Bahar Kizil schon ein bisschen enttäuscht sein – aber die lässige Musik, die die Sängerin jetzt macht, ist bestimmt ein wunderbares Trostpflaster!

Bildquelle: gettyimages / Dominik Bindl


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • iloveshopping am 13.08.2013 um 16:04 Uhr

    ich fand Monrose früher total toll! 🙂 Da bin ich ja mal auf die Single von Bahar Kizil gespannt (ich mochte sie von den drei am liebste!)

    Antworten