Helene Fischer moderiert den Echo 2013

Schlager-Star Helene Fischer darf in diesem Jahr die Verleihung des Musikpreises Echo moderieren. Die sympathische Blondine ist außerdem selbst für den Echo in der Kategorie „Deutschprachiger Schlager“ nominiert.

Die diesjährige Echo Verleihung wird von Schlager-Sensation Helene Fischer moderiert. Die beliebte Sängerin hat den Echo bereits vier Mal abgeräumt und darf sich neben ihrem Job als Moderatorin auch auf eine weitere Echo-Nominierung freuen. Helene Fischer könnte am 21. März nämlich den Preis in der Kategorie „Deutschprachiger Schlager“ mit nach Hause nehmen.

Helene Fischer strahlt

Helene Fischer moderiert in diesem Jahr den Echo

Für Helene Fischer ist es die Premiere als Gastgeberin des Echo und die Veranstalter des Musikpreises freuen sich, dass sie die Schlager-Blondine für den Job gewinnen konnten: „Wir freuen uns sehr, dass Helene Fischer in diesem Jahr durch die Verleihung des Deutschen Musikpreises Echo führt“, erklärt Gerd Gebhardt, Executive Producer des Echo. „Die viermalige Echo-Preisträgerin ist eine Künstlerin, die mit ihrem beeindruckenden Können, ihrer enormen Vielfalt und wunderbaren Ausstrahlung ganz einfach die perfekte Gastgeberin für den Echo ist“, lobt Gebhardt Helene Fischer.

Echo 2013: Helene Fischer begrüßt Robbie Williams und Lana Del Rey

Gastgeberin Helene Fischer wird im März in Berlin viele hochkarätige Stars begrüßen dürfen, wenn der Echo bereits zum 22. Mal verliehen wird. Nominiert sind neben Schlager-Beauty Helene Fischer auch zahlreiche internationale Musiker wie Robbie Williams, Pink, Lana Del Rey, Lena, Emeli Sandé, Gossip, Joe Cocker und Bruce Springsteen. Doch auch einige deutsche Promis können auf einen Echo hoffen. So sind unter anderem die Toten Hosen und Nena nominiert. Den „Lifetime Achievement Award International for Outstanding Contribution to Music“ erhalten Led Zeppelin, Jimmy Page und John Paul Jones.

Wir sind gespannt, wie sich Helene Fischer als Moderatorin des Echo schlägt und schalten definitiv ein, wenn die Echo Verleihung am 21. März ab 20:15 Uhr in der ARD übertragen wird!

Bildquelle: gettyimages / Andreas Rentz


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Fashiongirl92 am 07.02.2013 um 11:57 Uhr

    Helene Fischer ist ja echt mal ein heißer Schlager-Star.

    Antworten