Paul Janke hat sich einen Wirbel gebrochen

Dass er gerne an seine Grenzen geht, hat Paul Janke während seiner Auftritte in TV-Shows wie „Der Bachelor“ und „Let’s Dance“ bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt. In den letzten Tagen scheint der ehemalige Rosenkavalier jedoch über diese Grenzen hinausgegangen zu sein und sich dabei schwerer verletzt zu haben. Bei Facebook veröffentlichte Paul Janke nun jedenfalls ein Besorgnis erregendes Foto…

Regelmäßig Sport zu treiben, ist für Paul Janke eine Leidenschaft – das wissen seine Fans nicht erst seit heute. Schließlich macht der Blondschopf nie einen Hehl daraus, wie wichtig es ihm ist, seinen Körper fit zu halten. Immerhin hätte es der heutige TV-Star ohne diese Einstellung vor Jahren wohl nie zu einem hoffnungsvollen Nachwuchsfußballer gebracht. In den nächsten Wochen wird Paul Janke allerdings auf seine gewohnten Trainingseinheiten verzichten müssen: Auf Facebook zeigte sich der Ex-Bachelor nämlich nun mit einem medizinischen Stützkorsett. „Glück im Unglück! Ich habe einen neuen Freund bzw. Feind für die nächsten 8! Wochen“, erklärte der Frauenschwarm ein wenig traurig.

Paul Janke zeigt sein Stützkorsett

Paul Janke muss sich schonen

Zwar macht Paul Janke auch mit seinem Korsett am Körper eine hervorragende Figur, doch wirklich trösten kann ihn dies nicht, denn die langwierige Therapie hat einen dramatischen Hintergrund: Wie der Publikumsliebling weiter verriet, hat er sich schwerer verletzt. Daher muss der 33-Jährige sogar seine für den heutigen Freitag geplante Teilnahme an einem Promifußballturnier in Berlin absagen. „Wirbel gebrochen. Sport ist natürlich Tabu, deshalb werde ich Freitag nicht beim Kiss Cup mitspielen können, worüber ich sehr enttäuscht bin“, verriet Paul Janke frustriert.

Paul Janke: Wie hat er sich verletzt?

Wie er sich den Wirbelbruch zugezogen hat, hat Paul Janke bislang nicht verraten. Doch dies tut den Genesungswünschen seiner Fans keinerlei Abbruch. Mit unzähligen gut gemeinten Kommentaren versucht die Facebook-Gemeinde stattdessen, den einstigen TV-Junggesellen wieder aufzubauen. Doch immerhin muss Paul Janke nicht auf all seine Events verzichten. „Meine DJ-Gigs werden aber stattfinden… Ich freue mich am langen Wochenende auf Hannover, Bremerhaven, Bottrop und Köln!“, stellte der Hamburger klar. Spätestens dort werden sich seine Fans dann von seinem Gesundheitszustand überzeugen können.

Ein Wirbelbruch hört sich wirklich fies an. Daher wünschen auch wir Paul Janke nur das Beste und hoffen, dass er seinen „neuen Feind“ schon bald wieder ablegen kann. Auch wenn er mit seinem Schnappschuss beweist, dass einen schönen Mann wirklich nichts entstellen kann…

Bildquelle: © Facebook / Paul Janke

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?