Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Kino & Film
  4. Die 8 schönsten alten Märchenfilme aus Deutschland

DDR-Klassiker

Die 8 schönsten alten Märchenfilme aus Deutschland

Schneewittchen
© IMAGO/United Archives Entertainment

Mit ihrer Märchen schufen die Gebrüder Grimm eine magische Sammlung voller Geschichten, die Kinder bis heute lieben. Vor allem alte deutsche Märchenfilme, die während der DDR von der DEFA (Deutsche Film AG) produziert wurden, sind noch immer sehr beliebt und regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Wir zeigen dir unsere 8 Favoriten der schönsten alten Märchenfilme aus Deutschland.

#1 Die Geschichte vom kleinen Muck (1953)

„Die Geschichte vom kleinen Muck“ spielt in einer Stadt im Orient, in der ein alter Mann Kindern von der Geschichte eines kleinen Jungen und seinem Weg zum Glück erzählt. Nachdem dieser aus seiner Familie gejagt wurde, begegnet er in der Wüste einer alten Frau, die ihm rasende Pantoffeln und einen magischen Stab übergibt, mit dem er Schätze aufspüren kann. So gelangt er zu Hof des Sultans und erhofft sich, mit seinen neuen Habseligkeiten als Schnellläufer das große Glück zu finden. Doch der Neid der Höflinge bringt sein vermeintliches Glück schließlich ins Wanken und zeigt ihm schließlich, dass wahres Glück Freundschaft und Liebe bedeutet.

Du hast Lust, dir die Geschichte des alten deutschen Märchens aus der DDR erneut oder sogar zum ersten Mal anzusehen? Dann hast du Glück, denn den Film kannst du aktuell bei Amazon Prime Video im Abo streamen.

Anzeige

#2 Der Teufel vom Mühlenberg (1955)

Auch das alte deutsche Märchen „Der Teufel vom Mühlenberg“ basiert auf einer alten Harzer Sage und gehört auch heute noch zu einer der beliebtesten Märchenverfilmungen aus der DDR. Ein gieriger Mühlmann soll einst mithilfe seines Dorfschulzen eine Mühle in Brand gesteckt haben, damit alle Bauern ihr Korn nur noch zu seinen Bedingungen in seiner Mühle mahlen konnten. Als Anne und Jörg seinem Geheimnis auf die Spur kommen, schmieden sie einen Plan, um den Bauern wieder Freiheit zu verschaffen und dem Bauern eine Lektion zu erteilen.

„Der Teufel vom Mühlenberg“ ist aktuell nicht zum Streamen verfügbar. Falls du ihn dir allerdings trotzdem ansehen möchtest, kannst du dir auch ganz einfach die DVD bestellen.

Der Teufel vom Mühlenberg

Der Teufel vom Mühlenberg

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.06.2024 07:00 Uhr

#3 Das tapfere Schneiderlein (1956)

Im alten deutschen Märchenfilm „Das tapfere Schneiderlein“ war es einmal ein armer Schneidergeselle, der es schaffte, sieben Fliegen auf einen Streich zu erschlagen. Von seinem Geschick beflügelt, verlässt er den Hof des Königs und stellt sich in der großen weiten Welt allerlei Gefahren. Als er schließlich zurückkehrt und die anderen Ritter als „Ritter ‚Sieben-auf-einen-Streich‘“ in Angst und Schrecken versetzt, wollen sie den neuen Mann am Hof loswerden. Und auch dieses Mal soll das Glück mit ihm sein.

Auch der alte deutsche Märchenfilm „Das tapfere Schneiderlein“ ist aktuell leider nicht im Stream verfügbar. Die DVD kannst du dir allerdings zum Beispiel hier besorgen und Zuhause eine kleine Sammlung aller möglicher DEFA-Märchenverfilmungen aufstellen.

#4 Das singende, klingende Bäumchen (1957)

Wir können von den wunderschönen Verfilmungen alter deutscher Märchen aus der DDR gar nicht genug kriegen. Deswegen darf auch „Das singende, klingende Bäumchen“ in dieser Liste natürlich nicht fehlen. Doch worum geht es? Um eine Prinzessin von sich zu überzeugen, macht ein Prinz sich auf die Suche nach dem klingenden, singenden Bäumchen, dass die Prinzessin so sehr liebt. Als er es schließlich von einem Zwerg bewacht in einem Zaubergarten findet, soll er bis zum Abend die Liebe der Prinzessin erlangen, um ihn behalten zu dürfen. Als es dem Prinzen nicht gelingt, verwandelt der Zwerg ihn in einen Bären und sieht die Pläne durchkreuzt. Doch der Prinz gibt nicht auf und entführt die Prinzessin in den Garten, wo sie sich schließlich in ihn verlieben soll.

Zum Glück gibt es inzwischen einige der alten DEFA-Märchenverfilmungen auch bei verschiedenen Streaminganbietern im Angebot. So auch „Das singende, klingende Bäumchen“, welches du im Abo kostenlos streamen kannst.

Anzeige

#5 Schneewittchen (1961)

„Schneewittchen“ gehört definitiv zu unseren allerliebsten Märchen. Die alte deutsche Verfilmung von 1961 hat es uns besonders angetan. Falls du noch nicht weißt, worum es darin geht, hier eine kleine Zusammenfassung: Aus Eifersucht, Gier und Neid will Schneewittchens Stiefmutter sie töten lassen. Die Prinzessin flieht vom Hof und findet Zuflucht bei den Sieben Zwergen. Doch durch ihren magischen Spiegel erfährt die Königin davon und will sie selbst töten. Dies gelingt ihr beim dritten Versuch, die Sieben Zwerge wollen ihr Schneewittchen jedoch nicht einfach im Stich lassen und setzen alles daran, dass sie zurückkehren kann.

Mittlerweile gibt es bei Amazon ein sogenanntes ARD Plus Abo, bei dem du exklusiven Zugriff auf ausgewählte Inhalte der ARD Mediathek bekommst. Darin findest du auch die Verfilmung von „Schneewittchen“.

#6 Rotkäppchen (1962)

So brutal die Geschichte im alten deutschen Märchenfilm von "Rotkäppchen" auch sein mag, wir lieben sie einfach und könnten sie immer wieder ansehen. Auch hierzu eine kleine Zusammenfassung: Gemeinsam mit ihren Eltern lebt das Rotkäppchen am Waldrand. Als sie ihre Großmutter eines Tages im tiefen Wald besuchen will, wird ihr ihre Gutgläubigkeit schließlich zum Verhängnis, der böse Wolf schluckt sie herunter. Das Häschen holt schnellstmöglich Hilfe und hofft, das Mädchen noch retten zu können.

Auch „Rotkäppchen“ kannst du ganz einfach hier bei Amazon Prime Video streamen.

Anzeige

#7 Schneeweißchen und Rosenrot (1978)

Im Märchenfilm „Schneeweißchen und Rosenrot“ will der alte Berggeist Schimmelbart den Reichtum der Edelsteinmine ganz für sich alleine haben. Ahnungslos über ihre wahre Identität berichten Schneeweißchen und Rosenrot, die am Rande des Waldes leben, zwei als Jäger verkleideten Prinzen vom Berggeist und schicken sie damit auf den Weg zu ihm. Als sie die Höhle erkunden wollen, werden sie von Schimmelbart in Tiere verwandelt und müssen auf die Hilfe der jungen Frauen hoffen, die die Tiere im Winter mit Futter versorgen.

Neben anderen Märchenfilmen kannst du auch diese alte deutsche Version mit dem ARD Plus Abo bei Amazon Prime Video sehen.

#8 Der Froschkönig (1988)

Die Verfilmung des grimmschen Märchens "Der Froschkönig" erblickte 1988 das Licht der Welt und gehört damit zu den neueren Märchen der alten deutschen Märchenfilme aus der DDR. Die Geschichte handelt von einer Prinzessin, die ihr Lieblingsspielzeug, eine goldene Kugel, in einen Teich fallen lässt. Ein Frosch bietet ihr an, die Kugel zurückzubringen, wenn sie ihm verspricht, ihn zu ihrem treuen Freund und Begleiter zu machen. Obwohl die Prinzessin zunächst nicht mitspielen will, stimmt sie schließlich doch zu. Als der Frosch seinen Teil der Vereinbarung einfordert, zögert sie. Wird sie ihr Versprechen halten oder den Frosch im Stich lassen?

Anzeige

Noch eine weitere DVD für deine Sammlung gefällig? Hier kannst du „Der Froschkönig“ bei Amazon bestellen.

Wie gut kennst du diese Märchen-Klassiker aus der DDR?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.