Ashton Kutcher: Reunion mit „Die Wilden Siebziger“-Kollegen

Ashton Kutcher verkörperte acht Jahre lang die Rolle des Michael Kelso in der Serie „Die wilden Siebziger“. Offenbar trifft sich der ehemalige 70er-Cast immer noch hin und wieder zum gemeinsamen Musizieren…

Aston Kutcher begann seine Karriere mit seiner Rolle als Michael Kelso in der Serie „Die wilden Siebziger“. Offenbar hat die gemeinsame Arbeit an der Erfolgsserie den damaligen Cast richtig zusammengeschweißt: Wie jetzt bekannt wurde, treffen sich die Schauspieler immer noch von Zeit zu Zeit in der „Die wilden Siebziger“-Zusammensetzung.

Ashton Kutcher singt mit früheren Kollegen

Ashton Kutcher singt gemeinsam mit „Die wilden Siebziger“-Kollegen

Ashton Kutcher und Mila Kunis lernten sich bereits in jungen Jahren bei der gemeinsamen Arbeit für die beliebte Fernsehserie „Die wilden Siebziger“ kennen, die sich rund um eine Gruppe Jugendlicher aus einem Vorort von Kenosha, Wisconsin, drehte. Trotzdem dauerte es noch einige Jahre, bis die beiden Schauspieler auch privat zusammenfanden – erst seit 2012 sind Ashton und Mila ein Paar. Wie die Bunte berichtet, twitterte nun ein ehemaliger Kollegen der beiden ein Bild, das Ashton Kutcher und Mila Kunis gemeinsam mit den ehemaligen „Die wilden Siebziger“-Kollegen Topher Grace, Laura Prepon, Danny Masterson und Wilmer Valderrama beim gemeinsamen Musizieren zeigt.

Ashton Kutcher schwelgt in alten Zeiten

Das Twitter-Foto mit Ashton Kutcher stammt von Danny Masterson, der in „Die Wilden Siebziger“ die Rolle des Steven Hyde verkörperte. Der frühere Serienstar kommentierte das Bild wie folgt: „Ab und zu versammeln sich Freunde für den sechsstimmigen Akkord eines bedeutenden Songs.“ Nicht nur Ashton Kutcher scheint auf dem Bild großen Spaß zu haben – auch die anderen Serien-Schauspieler scheinen gut gelaunt und aus vollem Halse mitzuträllern.

Ashton Kutcher trifft sich offenbar immer noch regelmäßig mit seinen früheren „Die wilden Siebziger“-Kollegen – und das obwohl die Serie bereits 2006 eingestellt wurde. Es scheint, als habe Ashton bei den damaligen Dreharbeiten Freunde fürs Leben gefunden. Und nicht nur das – auch seine jetzige Freundin Mila Kunis stand damals für „Die wilden Siebziger“ vor der Kamera!


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?