Drew Barrymore trauert um ihre Halbschwester

Am heutigen Donnerstag wäre Jessica Barrymore 48 Jahre alt geworden, doch die Halbschwester von Drew Barrymore starb vor zwei Tagen. Die Todesursache ist bisher nicht gänzlich geklärt, doch jetzt äußerte sich der Hollywood-Star erstmals zu seinem Verlust.

Drew Barrymore hat in ihrem Leben schon viel mitmachen müssen. Zwar hat sie ihre vor zwei Tagen verstorbene Halbschwester nicht gut gekannt, schmerzhaft dürfte der Tod der Tochter ihres Vaters aber dennoch für sie sein.

Drew Barrymore bei einer Fashionparty

Drew Barrymore trauert um ihre Halbschwester

Jessica Barrymore, die vor zwei Tagen leblos in einem Auto aufgefunden wurde, und Drew Barrymore hatten denselben Vater, aber unterschiedliche Mütter und waren sich daher nur selten begegnet. „Auch wenn wir uns nur wenig kannten, wünsche ich ihr und ihren Lieben soviel Frieden wie möglich. Und ich bedauere ihren Verlust sehr“, gab die Schauspielerin in einem offiziellen Statement gegenüber „Entertainment Tonight“ jetzt bekannt.

Drew Barrymore kannte Jessica nicht gut

Während weiterhin darüber spekuliert wird, woran Jessica Barrymore verstorben ist, dürfte Drew Barrymore in dieser Zeit Halt bei ihrer eigenen kleinen Familie, ihrem Ehemann Will Kopelman und den Töchtern Olive und Frankie finden. Das recht distanzierte Statement, das Drew Barrymore zum Tod ihrer Halbschwester abgab, ist nicht verwunderlich: Schließlich waren sich die beiden Frauen erst 2006 das erste Mal begegnet und hatten auch danach kein inniges Verhältnis.

Ein Familienmitglied zu verlieren, ist niemals einfach – auch, wenn man kaum Kontakt hatte. Drew Barrymore wird in dieser Zeit aber auf den Rückhalt ihrer eigenen Familie bauen können! Wir wünschen allen Beteiligten viel Kraft für die nächste Zeit.

Bildquelle: Jason Kempin/Getty Images


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?