Hugh Hefner wurde sitzen gelassen

„Playboy“-Gründer Hugh Hefner hat einen Korb bekommen, der mit Sicherheit weh tut. Wenige Tage vor der geplanten Hochzeit mit Crystal Harris ließ das blonde Bunny den Termin vor dem Altar platzen.

Hugh Hefner bekam von Crystal Harris einen Korb.

Crystal Harris ließ die Hochzeit mit Hugh Hefner
platzen.

Viele Männer mögen Hugh Hefner beneiden, aber jetzt muss der 85-jährige Frauenheld eine herbe Schlappe einstecken. Sein 60 Jahre jüngeres Lieblings-Bunny ließ ihn kurz vor der geplanten Hochzeit sitzen. Nachdem Hugh Hefner selbst per Twitter verkündet hatte, dass die Hochzeit aufgrund eines Sinneswandels seiner Verlobten abgeblasen sei, äußerte sich auch Crystal Harris dazu. Sie habe lange nachgedacht und sich die Entscheidung nicht leicht gemacht.

Für Hugh Hefner wäre es die dritte Hochzeit gewesen. Er war seit 2009 mit Crystal Harris zusammen, die im Dezember desselben Jahres „Playmate des Monats“ wurde. Ende 2010 hatte das Paar seine Verlobung bekanntgegeben. Die Hochzeit sollte im kleinen Rahmen in der Playboy Mansion stattfinden.

Bildquelle: gettyimages

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?