Kesha geht es wieder besser

Seitdem bekannt geworden ist, dass sich Chartstürmerin Kesha aufgrund einer Essstörung stationär behandeln lassen muss, sind die zahlreichen Fans der Sängerin in ständiger Sorge um die Gesundheit ihres Stars. Doch nun konnte Kesha Entwarnung geben. Über ihr Twitter-Profil ließ die 26-Jährige mitteilen, dass sie sich auf dem Weg der Besserung befinde.

Die Anhänger von Kesha können endlich aufatmen: Nach Wochen der Unsicherheit und Spekulationen meldete sich die extrovertierte Sängerin nun über ihren Twitter-Account bei ihren Fans. Dabei fand die Popqueen, die sich derzeit in einer Klinik wegen einer akuten Essstörung behandeln lässt, ausschließlich dankbare Worte und ließ durchblicken, dass es ihr gesundheitlich bereits besser gehe. Nun hoffen viele Beobachter, dass Kesha bald ihr Comeback feiern wird feiern können.

Kesha bei einem Konzert in Los Angeles

Kesha: Ihr Gesundheitszustand bessert sich

Über einen Freund wandte sich Kesha direkt an ihre Follower. „Vielen Dank Euch allen! Ich bin von Eurer Liebe, Euren Briefen und Eurer Unterstützung zu Tränen gerührt“, erklärte die Sängerin in ihrem Tweet. Zudem kündigte Kesha an, schon bald wieder für ihre Fans da sein zu wollen. „Ich werde bald zurückkommen und besser sein als jemals zuvor“, verriet Kesha und machte ihren Fans damit neue Hoffnung.

Kesha wird von der Außenwelt abgeschirmt

Bis zu ihrem Comeback wird allerdings wohl noch etwas Zeit vergehen. So hatte Kesha Anfang Januar mitgeteilt, dass ihr Klinikaufenthalt 30 Tage in Anspruch nehmen würde. In dieser Zeit dürfte sie allerdings keinen Kontakt zur Öffentlichkeit aufnehmen. Dieser Punkt schließt scheinbar auch die Nutzung der sozialen Netzwerke ein. Aus diesem Grund muss sich Kesha momentan über Freunde an ihre Fans wenden.

Dass sich Kesha auf dem Weg der Besserung befindet, dürfte nicht nur ihre Fans freuen. Schließlich wartet die ganze Welt gespannt auf neues Songmaterial der Sängerin. Ihr derzeitiger Hit „Timber“ soll ja schließlich noch lange nicht das Ende sein.

Bildquelle: © Getty Images / Kevin Winter

Topics:

Kesha


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • barbiefety am 23.01.2014 um 08:11 Uhr

    Kesha ist die Beste! Hoffentlich geht es ihr bald wieder besser!

    Antworten
  • knallbonbon5 am 22.01.2014 um 15:30 Uhr

    Ich finde es echt gut, dass es Kesha wieder besser geht. Hoffentlich hat sie bald alles überstanden.

    Antworten