Kesha will 2013 nichts schlecht machen

Sängerin Kesha hat ihren Neujahrsvorsatz verraten. Und dabei hat sie sich nicht gerade wenig vorgenommen, denn Kesha möchte 2013 alles gut machen, wie die 25-Jährige jetzt preisgab.

Keshas Neujahrsvorsatz klingt einfach, dürfte aber dennoch nicht leicht zu verwirklichen sein. Die Sängerin („Die Young“) hat verraten, dass sie gute Vorsätze an sich eigentlich überhaupt nicht gerne mag und sich generell selten etwas für das neue Jahr vornimmt. Für 2013 ist es jedoch ihr Wunsch, nichts im Leben schlechter zu machen als bisher: “Mein Neujahrsvorsatz ist, nicht in irgendwas scheiße zu sein”, sagte Kesha jetzt in einem Interview.

Kesha

Kesha will 2013 nicht in irgendetwas von dem, was sie tut, schlecht sein.

Ein neues Jahr gibt immer wieder Anlass, auch auf das vergangene Jahr oder vielleicht sogar das ganze Leben zurückzublicken. Kesha erklärte diesbezüglich, dass sie nichts von dem, was sie in der Vergangenheit getan habe oder was ihr widerfahren sei, bereue: “Ich bereue nichts. Ich glaube da nicht wirklich dran. Ich habe das Gefühl, wenn alles rauskommt, dann aus einem bestimmten Grund. Selbst der dumme Scheiß.”

Kesha will noch mehr Tattoos

Zeichen dieses wilden Lebensstils, den Kesha mit „dummem Scheiß“ bezeichnet, sind laut Kesha auch ihre zahlreichen Tattoos, die sie über den ganze Körper verteilt hat. Diese symbolisieren ihr aufregendes und ereignisreiches Leben: “Ich meine, sie sind alle dumme kleine blöde Tattoos, aber ich betrachte sie, als wären sie Narben. Sie symbolisieren mein Leben. Es war toll.” Und auch wenn dieses Statement schon fast ein bisschen nach einem Resumée klingt, so hat Kesha noch lange nicht genug – weder vom Leben, noch von den Tattoos, die sie sogar selber stechen kann: “Ich werde noch mehr haben. Ich habe eine Tätowiermaschine. Ich mache auch Tattoos.”

Wir sind gespannt, was wir 2013 von Kesha so hören werden und wünschen ihr, dass sie ihren Neujahrsvorsatz halten kann.

Bildquelle: gettyimages / Isaac Brekken

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?