Kim Kardashian: Obdachlos bei der Geburt?

Eigentlich sollte ihre neue Villa in Bel Air nicht nur für Kim Kardashian und Kanye West ein Traumhaus werden, sondern auch dem Nachwuchs der beiden ein kuscheliges Zuhause bieten. Doch wie es scheint, wird das Kind von Kim Kardashian erstmal obdachlos sein.

Das Traumhaus von Kim Kardashian und Kanye West, das sie für neun Millionen Dollar gekauft haben, wird derzeit noch renoviert und wird laut „TMZ.com“ nicht fertig, bis Kim Kardashian ihr Kind zur Welt bringen wird. Das Problem: Auch in ihren bisherigen Häusern können Kim Kardashian und Kanye West bald nicht mehr leben.

Kim Kardashian und Kanye West erwarten ihr erstes Kind

Kim Kardashian und Kanye West suchen ein Zuhause!

Kim Kardashian bekam für ihr Zuhause in Beverly Hills fünf Millionen Dollar, muss aber bis zum 1. August ausgezogen sein, dann wollen die neuen Besitzer das Haus für sich haben. Auch Kanye West will sein Haus in den Hollywood Hills für 3,3 Millionen Dollar verkaufen, er ist sogar schon ausgezogen. Doch wo wollen die werdenden Eltern leben, wenn das neue Zuhause tatsächlich nicht rechtzeitig für den Nachwuchs fertig wird?

Kim Kardashian: Zurück ins Hotel Mama?

Wie „TMZ“ mutmaßt, könnten Kim Kardashian und Kanye West nach der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes vorerst wieder bei Kims Mutter Kris unterkommen, bis ihr eigenes Haus endlich fertig wird und sie ihrem Kind ein schönes, kindgerechtes Zuhause bieten können. Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit: Kim Kardashian und Kanye West könnten laut „TMZ“ für 50.000 Dollar pro Monat eine Übergangsbleibe mieten, damit Kim ihr Kind nicht als Obdachlose auf die Welt bringen muss. Bei dieser stolzen Summe sollte die Übergangsbude nicht die schlechteste Lösung sein.

Kim Kardashian und Kanye West sind auf der Suche nach einem (Übergangs-)Nest für ihren Nachwuchs. Wir machen uns da aber keine Sorgen, mit den Bankkonten der beiden sollten sie eine Lösung finden. Und die Familie scheint auch hinter Kim Kardashian zu stehen!

Bildquelle: gettyimages / Pascal Le Segretain


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?