Megan Fox: Darum ist sie wieder so schlank!

Megan Fox ist schon kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes wieder in Topform. Nun verrät ihr Personal Trainer das Geheimnis ihrer schlanken Figur.

Megan Fox hat erst vor zwei Monaten ihr erstes Kind zur Welt gebracht, ihren Sohn Noah. Nun sieht die Schauspielerin wieder so blendend und vor allem so schlank aus wie vor der Geburt. Wie hat sie das geschafft?

Wie die britische Zeitung „Daily Mail“ vor kurzem berichtete, gestand Megan Fox auf einem Event in Los Angeles, dass sie schon während der Schwangerschaft darauf geachtet habe, nicht allzu viel zuzunehmen. „Während meiner Schwangerschaft habe ich nur zehn Kilo zugenommen. Und ich bin jetzt immer noch viereinhalb Kilo schwerer als vorher. Aber ich will mich nicht umbringen, um wieder in Form zu kommen, weil das momentan nicht meine Priorität ist“, sagte Megan Fox wörtlich.

Megan Fox: Hat sie sich mit dem Abnehmen tatsächlich Zeit gelassen?

Megan Fox mag ja behaupten, dass Gewichtsverlust bei ihr momentan nicht oben auf der Liste steht, ihr Personal Trainer Harley Pasternak klingt in seinem Interview mit dem amerikanischen „People“-Magazin anders. Er verriet, dass Megan schon während der Schwangerschaft sportlich nicht untätig war. „Sie war die ganze Zeit ein Vorbild in Sachen Gesundheit. Sie hat sich selbst viel beigebracht und hatte eine tolle Beziehung zu ihrem Arzt, sodass sie Grenzen verstanden hat, wie man während einer Schwangerschaft isst und trainiert. Sie wusste also, wie aktiv sie sein durfte, war sehr konsequent und hat es nicht übertrieben. Von Trimester zu Trimester haben wir das Training eingeschränkt. Zum Zeitpunkt der Geburt war es tatsächlich so, dass es leichter ging und sie relativ schnell danach wieder trainieren konnte“, zeigte sich der Trainer von Megan Fox begeistert.

Wir finden es bewundernswert, dass Megan Fox schon während ihrer Schwangerschaft so viel Disziplin aufbringen konnte. Weiter so!

Bildquelle: © Bulls / ACE / Peter West

Topics:

Megan Fox


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • NutsForYou am 27.12.2012 um 13:29 Uhr

    Megan Fox finde ich bis an ddie Schmerzgrenze künstlich!

    Antworten