Miley Cyrus findet sich „lahm“

Das kommt nun doch ein wenig überraschend: Miley Cyrus findet nicht, dass sie ihre Freizeit besonders ausschweifend gestaltet. Dabei war die 20-jährige in den letzten Wochen immer wieder dadurch aufgefallen, dass sie häufig beim Feiern gesehen wurde. Ist Miley Cyrus das neue Image als Partyqueen schon lästig geworden?

Party? Alkohol? Drogen und durchzechte Nächte? Das ist nicht die Welt von Miley Cyrus. Das behauptet die Sängerin jedenfalls selbst. In einem Radiointerview bezeichnetet sich der Popstar sogar als „lahm“ und „Einsiedlerin“. Wie passt das mit den Berichten über exzessive Ausschweifungen im Leben des US-Stars zusammen? Auch darauf hat Miley Cyrus eine Antwort.

Miley Cyrus findet sich uncool

Miley Cyrus macht nur auf Reisen Party

Miley Cyrus gab gestern ein Interview bei BBC Radio 1. Bei dieser Gelegenheit erklärte der ehemalige Disneystar, dass sie eigentlich ein recht braves Mädchen sein kann. Es kommt nur darauf an, wo sie sich gerade befindet. Nicht immer steht ihr der Sinn nach ausgelassenem Feiern. „Es ist gut wenn ich auf Reisen bin, aber wenn ich wieder zurück bin, verlasse ich kaum das Haus“, erklärte Miley Cyrus den Zuhörern.

Miley Cyrus ist gar nicht so cool

„Leuten, die denken ich wäre richtig cool, sage ich immer: ‚Übrigens, ich bin voll lahm´“, führte Miley Cyrus weiter aus. „Was man so über mich liest, hört sich so an, als würde ich nur clubben und mit Terry Richardson Party machen. Aber eigentlich bin ich voll lahm, ich verlasse mein Haus kaum weil ich die reinste Einsiedlerin bin“, erklärte der Popstar. Zur Zeit ist Miley Cyrus weltweit unterwegs, was ihre hohe Partypräsenz erklären könnte. Auch zu ihren (Halb-)Nacktauftritten hatte die Sängerin etwas zu sagen: „Ich trete fast nackt auf, damit die Leute darauf aufmerksam werden und etwas genauer hinschauen. Und dann merken sie plötzlich: ‚Hey warte, die kann ja auch den Ton halten.´“

Miley Cyrus distanziert sich ein wenig von ihrem Image als Partylöwin. Allerdings mit der Einschränkung, dass dies auf Reisen auch mal anders sein kann. Bleibt zu berücksichtigen, dass man als Popstar ziemlich viel in der Weltgeschichte herumreist…

Bildquelle: Getty Images / Jamie McCarthy


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?