Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

GNTM: Die Cosmopolitan erscheint mit drei Covergirls

Einmalige Chance

GNTM: Die Cosmopolitan erscheint mit drei Covergirls

Eigentlich darf nur eines von Heidis „Meeedchen“ aufs Cover der „Cosmpolitan“, denn nur eine kann „Germany`s next Topmodel“ werden. Da dieses aufgrund der abgebrochenen Finalshow aber bisher noch nicht gekürt werden konnte, erscheint die Modezeitschrift am kommenden Donnerstag in dreifacher Ausführung.

GNTM: SO sieht Anuthidas Cover aus
GNTM-Anuthida ist auf dem Cover...
GNTM: So sieht Ajsas Cover aus
...ebenso wie GNTM-Ajsa...
GNTM: So sieht Vanessas Cover aus
...und GNTM-Vanessa

Anuthida, Vanessa und Ajsa haben lange auf ihren großen Abend beim „GNTM“-Finale hingefiebert. Doch dann kam alles ganz anders: Eine Bombendrohung sorgte dafür, dass die gesamte SAP Arena in Mannheim geräumt werden musste. Das Finale von „GNTM“ wurde nach einer guten Stunde vorzeitig abgebrochen. Zwar gab es relativ schnell Entwarnung, doch eine Gewinnerin konnte bisher nicht ermittelt werden. Trotz allem haben die drei verbliebenen „GNTM“-Kandidatinnen nun Grund zur Freude: Alle drei erhalten nämlich ihr eigenes „Cosmopolitan“-Cover!

„Und auf dem Cover der Cosmopolitan ist....Anu! Und Ajsa! Und Vanessa!“ – Diese frohe Botschaft wurde soeben auf der offiziellen Facebook-Seite von „Germany`s next Topmodel“ verkündet. Zwar wurde das Cover der am Donnerstag erscheinenden Juni-Ausgabe eigentlich für die diesjährige „GNTM“-Siegerin reserviert, doch da diese aufgrund der gegebenen Umstände noch nicht ermittelt werden konnte, hat sich Monika Fendt, die Geschäftsführerin des Verlags Bauer Premium, nun folgende Notlösung überlegt: einen Cover-Split. Wie „gala.de“ berichtet, wird die kommende Ausgabe mit drei unterschiedlichen Titelblättern erhältlich sein – eine einmalige Aktion in der Geschichte der „Cosmopolitan“!

GNTM: Wähle das Cover mit Deiner Favoritin

„Jedes der Magazine zeigt jeweils eine der drei Finalistinnen auf dem Cover“, erklärte Fendt und macht mit dieser Nachricht mit Sicherheit nicht nur die verbliebenen „GNTM“-Finalistinnen glücklich. Vor allem für die Fans von Anuthida, Ajsa und Vanessa ist der Cover-Split eine tolle Sache, da sie die Möglichkeit bekommen, das Magazin mit ihrer persönliche Favoritin zu kaufen – oder sogar alle drei Ausgaben, wenn man sie sammeln möchte. Wie sich diese Aktion auf den Umsatz des Magazins auswirkt, werden die nächsten Wochen zeigen. Die Macher rechnen laut „gala.de“ mit einem „gesteigerten Interesse an dem Wettstreit und habe ausreichend große Mengen an Heften produziert“.

Wir freuen uns, dass Anuthida, Vanessa und Ajsa alle ihr eigenes Cover bekommen, wurden uns in der Redaktion aber bisher nicht einig darüber, welches Titelblatt unser Favorit ist. Für welches Cover entscheidest Du Dich?

Bildquellen: Facebook/germanys.next.topmodel

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich