Happy End bei Bauer sucht Frau!

Milchbauer Martin hatte es zunächst mit der Stadtverwaltungsangestellten Conny probiert. Doch bei den beiden Kandidaten der beliebten Kuppel-Show „Bauer sucht Frau” war schnell die Luft raus. Doch Martin ist kein Kind von Traurigkeit. Er erinnert sich an sein Treffen mit Ibolja, die er schon damals sympathisch fand und lädt sie kurzerhand zu sich auf den Hof ein. Der Beginn einer weiteren romantischen Liebesgeschichte bei „Bauer sucht Frau”.

Das war eine Überraschung! Nachdem Milchbauer Martin sein Liebesglück mit Kandidatin Conny bei „Bauer sucht Frau” nicht fand, organisierte er sich kurzerhand eine zweite Anwärterin für den Bauersfrau-Titel. Und bei den beiden hat es dann so richtig gefunkt.

Inka Bause freut sich für die beiden Frisch-Verliebten

Der Landwirt ließ sich von seiner Liebespleite mit der Stadtverwaltungsangestellten Conny nicht entmutigen und erinnerte sich sofort an eine hübsche Brünette, die er beim Scheunenfest von „Bauer sucht Frau” kennenlernte. „Hinter Conny herzutrauern, so einer bin ich nicht, mit ihr habe ich keinen Kontakt mehr. Nachdem ich die Hofwoche verdaut hatte, habe ich bei Ibolja, die ich vom Scheunenfest kannte, angerufen. Wir hatten uns auf dem Scheunenfest unterhalten, sie hat mir da auch ihre Nummer gegeben.“ Welch ein Glück für die beiden! Die Mutter einer einjährigen Tochter scheint es auch keinesfalls zu stören, dass es bei Martin erst auf den zweiten Blick funkte. Im Gegenteil, die beiden „Bauer sucht Frau”- Kandidaten genießen ihre gemeinsamen Stunden.

Sie sind bereits eine richtige kleine Familie.

Ibolja und Martin können schon jetzt garnicht mehr ohne einander und verbringen jede frei Minute bei der (noch) alleinerziehenden Mutter im Sauerland. Der „Bauer sucht Frau”-Kandidat gesteht offen: „Es hat ganz schön gefunkt bei mir und bei ihr!“. Ibolja ist sich schon jetzt sicher: „Wenn alles so gut weiterläuft, könnte ich mir auch vorstellen, ein weiteres Kind mit ihm zu haben. Es ist unbeschreiblich. Wenn er da ist, macht mein Herz Luftsprünge.” Ein rosa Pferdchen als Geschenk bringt nicht nur die kleine Thimea zum Strahlen. Wer das Glück der beiden Frisch-Verliebten weiter beobachten möchte, kann dies beim großen „Bauer sucht Frau”-Finale! Da gibt es zu Ehren der 100. Folge am 17.12 um 21:15 ein Special der Show: „Bauer sucht Frau – Die Bauern auf Traumreise!”.

Niemals entmutigen lassen bei der Suche nach der großen Liebe! Am treuen Milchbauer Martin kann sich so manch einer noch ein Beispiel nehmen.

Bildquelle: RTL / Stefan Gregorowius


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?