Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

„Selling Sunset"-Fans aufgepasst: Diese neue Show ist ein perfekter Ersatz!

Brandneu!

„Selling Sunset"-Fans aufgepasst: Diese neue Show ist ein perfekter Ersatz!

Bist du auch so ein großer „Selling Sunset"-Fan und kannst eine neue Staffel kaum erwarten? Staffel 4 wurde von Netflix zwar bereits bestätigt, einen Starttermin gibt es bisher jedoch noch nicht. Aber du musst nicht traurig sein. Wir haben den perfekten Ersatz für dich gefunden!

Kann es tatsächlich eine Show geben, die so gut ist wie „Selling Sunset"? Wir konnten es selbst kaum glauben, aber wir haben eine perfekte Alternative entdeckt! Die brandneue Immobilien-Show heißt „Luxe Listings Sydney" und spielt – wie der Name schon verrät – in Australien!

Worum geht es in „Luxe Listings Sydney"?

Genau wie bei „Selling Sunset" begleitet diese neue Reality-Show Immobilienmakler*innen durch ihren luxuriösen Alltag. Wenn du die kleinen Oppenheim-Brüder schon vermisst, dann findest du in dem ebenfalls nicht viel größer gewachsenen Immobilien-Boss Gavin Rubinstein einen würdigen Ersatz. Für die nötige Frauenpower sorgt Immobilien-Legende D'Leanne Lewis, die mit ihren 15-Zentimeter-Heels den Testosteron-Kämpfen ihrer männlichen Kollegen stets gekonnt aus dem Weg geht.

Eine Besonderheit von „Luxe Listings Sydney": Mit dem Immobilien-Einkäufer Simon Cohen bekommen wir dieses Mal auch einen Einblick in die Käuferseite. Denn er ist es, der für seine millionenschweren Kund*innen die besten Preise für Traumhäuser raushandelt. (Nebenher datet er übrigens erfolglos Supermodels und organisiert witzige Penis-Partys für seine Lieblingskollegin.) Fazit: Die Show bietet einfach alles, was deinen TV-Abend perfekt macht: Unfassbar teure Luxusvillen, scharfzüngige Immobilienmakler*innen und mondäne Yacht-Partys. Sei gewarnt: Du wirst danach unbedingt nach Sydney reisen wollen!

Im Video zeigen wir dir, welche Vorteile du mit einem Amazon Prime-Abo hast:

Wo läuft „Luxe Listings Sydney"?

Während „Selling Sunset" eine Netflix-Produktion ist, kannst du die neue Show „Luxe Listings Sydney" bei Amazon Prime anschauen. Dafür benötigst du lediglich ein Prime-Abo. Falls du noch keines hast, kannst du dich hier ganz einfach für einen Gratis-Probemonat anmelden. Bisher gibt es von der neuen Show lediglich eine Staffel, weitere sind jedoch in Planung, wie auf dem Instagram-Kanal der Show bereits verkündet wurde.

Brandneu: Diese genialen Trash-TV-Formate erwarten dich 2021

Brandneu: Diese genialen Trash-TV-Formate erwarten dich 2021
BILDERSTRECKE STARTEN (23 BILDER)

Mein Fazit: Weniger Zickereien, mehr Business!

Ich persönlich finde die Sendung übrigens noch ein bisschen cooler als „Selling Sunset", weil der Fokus tatsächlich viel weniger auf unnötigen Cat-Fights und viel mehr auf den Traumimmobilien liegt. Während „Selling Sunset" doch ein sehr oberflächliches Bild der Immobilienmaklerinnen vermittelt, die nur das schöne Aushängeschild für ihre Chefs sind, zeigen die Frauen in „Luxe Listings Sydney", auf was es in dem Business tatsächlich ankommt!

Bildquelle:

Amazon Prime

Hat dir "„Selling Sunset"-Fans aufgepasst: Diese neue Show ist ein perfekter Ersatz!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich