Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. „Selling Sunset“ Staffel 7: Netflix gibt Start bekannt!

Alle Infos

„Selling Sunset“ Staffel 7: Netflix gibt Start bekannt!

Selling Sunset Staffel 6

Die 6. Staffel der beliebten Netflix-Serie ging im Mai 2023 an den Start und wie immer waren wir viel zu schnell mit allen Folgen durch. Da war die naheliegendste Frage: Wie sieht es mit „Selling Sunset“ Staffel 7 aus? Wir haben alle Infos zum Start, der neuen Besetzung und allen Infos, die du sonst noch zur beliebten Netflix-Show wissen musst.

Start: Wann kommt „Selling Sunset“ Staffel 7?

Dass „Selling Sunset“ Staffel 7 bei Netflix kommen wird, ist schon lange klar. Denn wie amerikanische Medien berichteten, wurde bereits im Juni 2022 nicht nur eine sechste, sondern auch gleich eine siebte Staffel gedreht! Die neuen Folgen sind also schon längst im Kasten. Doch lange stand der Starttermin noch nicht fest. Nun gab Netflix endlich den Start bekannt: Am 3. November kommt Staffel 7 von „Selling Sunset“! Der neue Trailer verrät uns auch schon einiges über die Besetzung und den Inhalt:

Handlung: Worum geht es bei „Selling Sunset“?

Die Netflix-Dokuserie „Selling Sunset“ begleitet die Immobilienmakler*innen der „Oppenheim Group“ in Los Angeles auf ihrem Weg, Luxusimmobilien in der Stadt der Engel an den Mann zu bringen. Normalerweise kein Problem, würde nicht das Leben manchmal dazwischenfunken und der Konkurrenzkampf ihnen die Arbeit erschweren. Spannende Einblicke in den Versuch, die Karriere mit dem Privatleben unter einen Hut zu bekommen, begeistern die Fans der Serie. Und natürlich tun auch die Luxusvillen und Streitigkeiten hinter den professionellen Kulissen ihr Übriges.

Anzeige

„Selling Sunset“ Staffel 7: Wer ist im Cast wieder dabei?

Voraussichtlich werden in Staffel 7 erneut Brett und Jason Oppenheim, Chrishell Stause, Emma Hernan, Davina Potratz, Amanza Smith, Mary Fitzgeraldund Chelsea Lazkani dabei sein.Heather Rae El Moussa wird aufgrund ihrer Schwangerschaft wahrscheinlich eine Babypause einlegen. Nicht mehr mit von der Partie ist Bösewichtin Christine Quinn, die auch schon in der sechsten Staffel nicht mehr dabei war. Auch in Staffel 7 wird sie nicht zurückkehren. Ebenfalls wird die Maklerin Maya Vander nicht mehr Vollzeitmitglied sein. Da sie ihre Arbeitszeit zwischen L.A. und Miami aufteilt, sei es ihr künftig nicht mehr möglich, in jeder Folge dabei zu sein, wie sie gegenüber E! News mitteilt. Neue Gesichter in Staffel 6 und 7 sind die Maklerinnen Nicole Young und Bre Tiesi.

Anzeige

Übrigens: Bald gibt es auf Vox und RTL+ eine deutsche Immobilien-Show, die stark an „Selling Sunset“ erinnert. Es ist sogar eine Maklerin dabei, die wir aus den Netflix-Show kennen! Hast du „Der Mallorca Makler" schon gesehen?

Wir freuen uns schon sehr auf „Selling Sunset“ Staffel 7! Lange dauert es ja zum Glück nicht mehr. Und bis dahin versorgen wir dich schon jetzt mit guten Netflix-Serien, die du unbedingt kennen solltest:

Die 7 meistgesehenen Serien auf Netflix
Die 7 meistgesehenen Serien auf Netflix

Bildquelle: Netflix

Hat dir "„Selling Sunset“ Staffel 7: Netflix gibt Start bekannt!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.