Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Andrea Kathrin Loewig: Wer ist der Mann der TV-Ärztin?

Liebes-Check!

Andrea Kathrin Loewig: Wer ist der Mann der TV-Ärztin?

© IMAGO / STAR-MEDIA

Schauspielerin Andrea Kathrin Loewig zählt zu den absoluten Lieblingen der „In aller Freundschaft“-Fans. Doch auch privat könnte es mit dem Mann an ihrer Seite nicht besser laufen.

Wer ist der Partner von Andrea Kathrin Loewig?

Seit 2014 ist Schauspielerin Andrea Kathrin Loewig mit Andreas Thiele liiert. Im Sommer 2021 gab sie dem Architekten in einer festlichen Zeremonie mit 100 Gästen in der Leipziger Thomaskirche das Ja-Wort. Aufgrund der Corona-Pandemie hatte das Paar ihre Trauung um ein Jahr verschieben müssen, doch das tat dem Glück keinen Abbruch. Wie glücklich die Schauspielerin mit ihrer große Liebe ist, lässt ein Hochzeitsfoto auf Andrea Kathrin Loewigs Instagram-Account vermuten. Ihr Liebesglück entstand völlig unverhofft auf einer Baustelle. Andreas Thiele baute damals im Auftrag der beliebten TV-Ärztin ihr Haus in Berlin um. Im Rahmen dieser Umbaumaßnahmen kam sich das Paar schnell näher, so dass sie final sogar gemeinsam das aufgehübschte Eigenheim bezogen. Über zwei Jahre genossen sie ihr Liebesglück im Geheimen und machten ihre Beziehung erst 2016 öffentlich.

Anzeige

Zuvor befand sich Andrea Kathrin Loewig lange Zeit in einer Beziehung mit dem Berliner Regisseur Peter Wekwerth. Aus einer daran anschließenden Beziehung stammt ihre Tochter, die 2008 geboren wurde. Ihre Schwangerschaft wurde zum damaligen Zeitpunkt in ihre Rolle der Dr. Kathrin Globisch bei „In aller Freundschaft“ integriert, so dass sie ihre Dreharbeiten nicht unterbrechen musste.

Was musst du über Andrea Kathrin Loewig wissen?

Die Schauspielerin Andrea Kathrin Loewig wurde am 22. September 1966 in Merseburg/Sachsen-Anhalt als Tochter eines Monteurs und einer Drogistin geboren. Nach ihrem Abitur schloss sie eine schauspielerische Ausbildung an und besuchte sowohl die Hochschule „Ernst Busch“, als auch die Staatliche Ballettschule in Berlin. Neben Gesangsunterricht, unter anderem an der „Stage School of Music“, absolvierte sie 1998 einen Hollywood Action Workshop in Los Angeles. Während sie viele Titelrollen am Theater übernahm, erfolgten ab 1989 kleinere Nebenrollen im TV, wie beispielsweise im Fernsehfilm „So eine Frau“. Außerdem war sie in der Krimireihe „Polizeiruf 110 zu sehen, sowie in „Ein Hauch von Alpenglüh'n“.

In den frühen Neunzigern ergatterte Andrea Kathrin Loewig eine feste Nebenrolle in der RTL-Daily Soap „Guten Zeiten, schlechte Zeiten“, in der sie von 1993 bis 1994 die Rolle der Iris Gehbauer verkörperte. Von 1996 bis 1997 wirkte sie in der ZDF-Serie „Der Mond scheint auch für Untermieter“ als Mona Lorenz mit. Ihren großen Durchbruch hatte sie jedoch im Jahr 1999 mit ihrer Rolle der Dr. Kathrin Globisch in der Erfolgsserie „In aller Freundschaft“ und zählt noch immer fest zur Stammbesetzung der seit Jahren beliebten Krankenhausserie.

Außerdem ist Andrea Kathrin Loewig auch als Synchronsprecherin beruflich aktiv. So lieh sie nicht nur Brenda Strong in „Desperate Housewives“ und in „Dallas“ ihre Stimme, sondern auch Charlize Theron in dem Kinofilm „Monster“ von 2003. Bereits zweimal wurde Andrea Kathrin Loewig mit dem Deutschen Preis für Synchronarbeit in der Kategorie „Herausragende weibliche Synchronarbeit“ ausgezeichnet.

Anzeige

Die erfolgreiche Schauspielerin, die unter dem Titel „Feuerpferd: Fest entschlossen die Welt zu erobern“ 2022 ihre Autobiografie veröffentlichte, zeigt sich auch sozial besonders engagiert. Sie unterstützt in ihrer Heimatstadt Merseburg die Förderschule „Schule des Lebens“ und ist Teil der Hilfsorganisation Hand in Hand e.V., welche arme Kinder in Afrika unterstützt.

„In aller Freundschaft“ zählt zweifelsohne zu den beliebtesten Krankenhausserien des deutschen TVs. Welche deutschen Serien mindestens genauso erfolgreich sind, verrät dir unser Video:

Die besten deutschen Serien
Die besten deutschen Serien Abonniere uns
auf YouTube

Aktuell: Neue Folgen von „In aller Freundschaft“ ab August 2023

Die erfolgreiche Krankenhausserie „In aller Freundschaft“, die sich rund um die Sachsenklinik in Leipzig dreht, befindet sich aktuell in der 26. Staffel und startet ab dem 29. August 2023 mit neuen Folgen. Nach der sensationellen Liebesüberraschung zwischen Thomas Rühmann als Dr. Roland Heilmann und Andrea Kathrin Loewig in ihrer Rolle der Dr. Kathrin Globisch, warten die Zuschauer*innen gespannt, wie diese Partnerschaft nun nach über 20 Jahren Freundschaft weitergeht. Und was macht diese Konstellation mit Dr. Martin Stein, gespielt von Bernhard Bettermann, der diese Freundschaft als Dritter im Bunde komplementiert? Wie gewohnt wird jeden Dienstagabend ab 21:00 Uhr auf ARD die neuste Folge zu sehen sein. Zwischenzeitlich kannst du in der Mediathek von ARD in alten Folgen schwelgen, die für dich dort zum Streamen bereitstehen.

Anzeige

Seit 2014 ist Schauspielerin Andrea Kathrin Loewig mit dem Berliner Architekten Andreas Thiele liiert, den sie 2021 heiratete. Sie lernte ihren Mann während Renovierungsarbeiten an ihrem Haus kennen und lieben. Ihren TV-Durchbruch hatte Andrea Kathrin Loewig mit ihrer Rolle als Dr. Kathrin Globisch in der erfolgreichen Krankenhausserie „In aller Freundschaft“, der sie fast seit Beginn an angehört. Ab dem 29. August 2023 werden neue Folgen der beliebten Serie rund um die Sachsenklinik ausgestrahlt.

Netflix Top 10 heute: Die besten Filme und Serien am 27. Februar 2024

Netflix Top 10 heute: Die besten Filme und Serien am 27. Februar 2024
Bilderstrecke starten (23 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.