Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Haushaltstipps
  4. Ein Gadget mit vielen Vorteilen: Dieses simple Produkt macht dein Leben einfacher

Clever Strom sparen

Ein Gadget mit vielen Vorteilen: Dieses simple Produkt macht dein Leben einfacher

Entspannt alles im Überblick behalten.
Entspannt alles im Überblick behalten. (© iStock / BlackbourneA)

Ein Produkt, viele Vorteile. Sei es das Messen des Stromverbrauchs oder die Sprachsteuerung diverser Geräte. Mit diesem Gadget bei Amazon geht’s.

Wäre es nicht praktisch, seiner Kaffeemaschine sagen zu können, wenn man bereit für den nächsten Koffein-Schub ist? Oder einen Timer zu stellen, wann der TV vom Stromnetz abgeschaltet werden soll? Zudem wäre es interessant zu wissen, wie viel Strom ein gewisses Gerät verbraucht, um aktiver Energie sparen zu können. Amazon bietet dir mit einem bestimmten Produkt jetzt die Chance dazu. Wir verraten dir, wie dieses Gadget deinen Alltag bereichern kann.

WLAN-Steckdose von GHome Smart

Ob man abends auf dem Sofa einschläft und der Fernseher die ganze Nacht durchläuft, weil er keine Abschaltautomatik hat oder man am Ende des Jahres über die Stromkostenabrechnung erstaunt ist. Den Strom so zu steuern, dass man sehen kann, wie viel ein Gerät verbraucht, man einen Timer stellen kann, sodass sich die Geräte zu bestimmten Uhrzeiten aus- und einschalten oder man sogar per Sprachbefehl seinen köstlichen Kaffee kochen kann – das wäre schon was, oder? Immerhin ist es nicht nur wichtig, stets darauf zu achten, die Heizkosten zu minimieren, sondern auch auf seinen Stromverbrauch zu achten, um im Allgemeinen Energie zu sparen. Genau diese Möglichkeit hast du mit der WLAN-Steckdose von GHome Smart, die du bei Amazon kaufen kannst.

GHome Smart Wlan-Steckdose 16A,WiFi Steckdose 4erPack/ Smart Home Plug, funktioniert mit Alexa

GHome Smart Wlan-Steckdose 16A,WiFi Steckdose 4erPack/ Smart Home Plug, funktioniert mit Alexa

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 22.05.2024 15:43 Uhr

Die Vorteile der GHome Smart WLAN-Steckdose

Die Steckdose mit WLAN-Funktion von GHome Smart hat viele nennenswerte Vorteile zu bieten. Die Funktionen der Steckdose sind:

  • Über die Steckdose können Geräte angeschlossen werden, durch die eine Stromstärke von bis zu 16 Ampere (oder eine Leistung von bis zu 3.680 Watt) fließt. Ein Fernseher weist eine Stromstärke von ungefähr 0,4 Ampere auf, wohingegen die Stromstärke eines handelsüblichen Bügeleisens bei etwa 7 Ampere liegt.
  • Du hast die Möglichkeit, über die Steckdose Sprachbefehle an deine elektronischen Geräte zu geben, da sie mit Alexa und Google Home kompatibel ist.
  • Außerdem kann man so den Stromverbrauch einzelner Geräte genau im Blick behalten. Über die App auf deinem Smartphone klappt die Energieüberwachung ganz von selbst und am Ende des Tages siehst du genau, wie viel Strom verbraucht worden ist.
  • Des Weiteren lassen sich über die App, welche im Allgemeinen bei der WLAN-Steckdose von GHome Smart als Fernbedienung fungiert, ein Zeitplan und ein Timer einstellen.
  • Für eine sichere Anwendung verfügt die Steckdose natürlich über einen Überlastungsschutz und ist zudem PC-V0 feuerfest.

Wie du siehst, stellt die WLAN-Steckdose von GHome Smart, die du bei Amazon ergattern kannst, eine clevere Möglichkeit dar, dein Smart-Home-System zu ergänzen oder zu beginnen. Hierbei handelt es sich in gewisser Weise um einen arbeitswilligen Assistenten für den Alltag, der dir, wenn du es wünschst, deinen Kaffee zubereitet, für dich zur angegebenen Zeit den Fernseher oder andere Elektrogeräte aus- oder einschaltet und dich hinsichtlich deines Stromverbrauchs immer auf dem Laufenden hält.

13 Tricks, mit denen du deine Wohnung aufpimpst

13 Tricks, mit denen du deine Wohnung aufpimpst
Bilderstrecke starten (22 Bilder)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.