Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Schon probiert?

Gesund & lecker: 7 Gewürze, die deinen Kaffee noch besser machen

Gesund & lecker: 7 Gewürze, die deinen Kaffee noch besser machen

Jeder Kaffeefan hat wohl genau eine Art von Kaffee, die er morgens am liebsten trinkt: schwarz, Bulletproof, mit Kuh-, Soja- oder Hafermilch, aufgeschäumt oder nicht. Wenn du mal einen neuen Twist in deinen Lieblingskaffee bringen willst, dann haben wir jetzt einen heißen Tipp für dich: Gewürze!

Die verfeinern nämlich nicht nur Speisen, sondern können auch im Kaffee richtig lecker sein. Und noch besser: Je nachdem, für welche Zutat du dich entscheidest, kann sie deinen Kaffee sogar noch viel gesünder machen. Wie wäre es also, wenn du von folgenden Gewürzen mal eine Prise in deinen Kaffee gibst ...

Bevor es mit dem Würzen losgeht, darf natürlich eine tolle Kaffeemaschine nicht fehlen:

#1 Zimt

Zimt schmeckt nicht nur wunderbar süß und sinnlich, sondern ist auch ein echter Gesundheitsbooster. Wie unter anderem eine US-Gesundheitsstudie gezeigt hat, wirkt Zimt antioxidativ, entzündungshemmend und soll sogar bei Typ 2 Diabetes helfen, weil es den Blutzuckerspiegel senkt. Eine Prise im Kaffee kann also wirklich eine tolle Ergänzung sein! Wusst du übrigens, dass du mit Zimt sogar abnehmen kannst?

Just Spices Kaffeekuss mit Kakao, Vanillearoma, Zimt

Just Spices Kaffeekuss mit Kakao, Vanillearoma, Zimt

#2 Ingwer

Auch eine Prise Ingwerpulver gibt deinem Kaffee nicht nur ein besonderes Aroma, sondern vor allem den ultimativen Health-Kick. Das scharfe, ätherische Öl regt die Durchblutung an und sorgt für eine gesunde Darmflora. Ebenso wirkt Ingwer, wie Zimt, entzündungshemmend und liefert nicht zuletzt unter anderem Vitamin C, Magnesium und Eisen.

#3 Kurkuma

Kurkuma wird schon seit Längerem als absolute Geheimwaffe für verschiedene körperliche Probleme gehyped. Der enthaltene Wirkstoff Curcumin regt die Magensaft- sowie Gallensäureproduktion an, was die Verdauung in Schwung bringt. Durch die stark entzündungshemmende Wirkung soll er dabei helfen, Magen-Darm-Beschwerden, aber beispielsweise auch unreine Haut oder Ausschläge unter Kontrolle zu bekommen.

#4 Kakao

Schon mal probiert, deinen Kaffee mit Kakao zu verfeinern? Hört sich allein von der Idee her schon lecker an! Dazu ist Kakao reich an Flavonoiden, die sich positiv auf das Herz und die Gedächtnisleistung auswirken sollen. Außerdem sollen sie gegen eine verfrühte Hautalterung schützen.

#5 Vanille

Auch Vanille klingt bereits wie die ideal Kombinationsmöglichkeit zu Kaffee. Und das ist sie auch! Vanille soll sich positiv auf die Nerven auswirken und stimmungsaufhellend sein. Ebenso wirkt Vanille antiseptisch.

#6 Nelken

Nelken verströmen herrliches Weihnachtsaroma! Ja, das darf auch im Sommer schmecken. Darum probier auch dieses Gewürz gern mal mit einer Prise in deinem Kaffee. Auch Gewürznelken wirken antibakteriell und verdauungsanregend, aber ebenso heizen sie den Appetit an und sollen sogar gegen Schmerzen helfen.

#7 Chili

Du magst deinen Kaffee eh schon kräftig im Geschmack? Dann gib ihm mit einer Prise Chilipulver doch noch ordentlich Feuer! Dass Chili super gesund ist, hast du sicher schon gehört. Durch die Schärfe schüttet der Körper Endorphine aus, die beruhigend auf den Körper wirken und die Stimmung aufhellen. Ebenso regt Chili Herz und Kreislauf an. Also: Feuer frei im Kaffee!

Schuhbeck Arabisches Kaffeegewürz mit Kardamom, Zimt, Nelken, Piment, Muskatnuss & Vanille

Schuhbeck Arabisches Kaffeegewürz mit Kardamom, Zimt, Nelken, Piment, Muskatnuss & Vanille

Alle genannten Gewürze kannst du natürlich auch beim Kochen prima verwenden, sie passen aber ebenso perfekt zu Kaffeearoma und stellen somit eine tolle Ergänzung dar.

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2020

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2020
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

Übrigens ist Kaffee an sich auch schon gesund. So ist es laut apotheken-umschau.de zum Beispiel nicht wahr, dass er generell für Herzrasen sorgt oder dem Körper Wasser entzieht. Vielmehr regt er, in Maßen (!) genossen, das Herz-Kreislauf-System sowie die Verdauung an und erhöht die Konzentrationsfähigkeit. Wenn du dazu noch ein leckeres Gewürz kombinierst, hast du also quasi garantiert einen wunderbaren Start in den Tag!

Du willst auch mal etwas anderes als Kaffee ausprobieren? Dann sieh dir mal diese tollen Alternativen an:

Kaffee-Alternativen: Fünf natürliche Wachmacher, die es in sich haben

Kaffee-Alternativen: Fünf natürliche Wachmacher, die es in sich haben
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)
Bildquelle:

Unsplash/nate_dumlao

Hat Dir "Gesund & lecker: 7 Gewürze, die deinen Kaffee noch besser machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich