Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Karoline Herfurths Freund: Ist die Schauspielerin aktuell liiert?

Schauspieltalent

Karoline Herfurths Freund: Ist die Schauspielerin aktuell liiert?

© Andreas Rentz/Getty Images
Anzeige

Karoline Herfurth begeistert nicht nur die deutschen Regisseure: Auch international ist sie erfolgreich. Läuft es auch privat so gut? Hat sie einen Freund?

Woher kennt man Karoline Herfurth und ist sie vergeben?

Die Berliner Schauspielerin war in zahlreichen Filmen zu sehen, ihren großen Durchbruch hatte die 37-jährige 2001 mit der Komödie „Mädchen Mädchen". International bekannt wurde sie durch den Thriller „Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders", bei dem es sich um die gleichnamige Verfilmung des Buches von Patrick Süskind handelt. Dabei begeisterte sich Karoline Herfurth schon früh für die Schauspielerei: Als Zehnjährige wurde sie für eine Fernsehproduktion des ZDF gecastet. Ihren ersten Kinofilm „Crazy" drehte sie dann im Jahre 2000 an der Seite von Tom Schilling und Robert Stadlober. Doch auch Hollywood scheint in die deutsche Schauspielerin verliebt zu sein: In der Verfilmung des Bestseller-Romans „Der Vorleser" war sie an der Seite von Kate Winslet zu sehen. In Brian De Palmas Film „Passion" hatte sie ebenfalls eine Nebenrolle. Hierzulande sahen wir die hübsche Darstellerin in Kinohits wie „Vincent will Meer" oder „Fack ju Göhte". Auch in der Fortsetzung des Kinohits „Fack ju Göhte 2" brachte sie an der Seite von Schauspielkollegen Elyas M'Barek Millionen von Zuschauern zum Lachen. Im dritten Teil war der Rotschopf zur Enttäuschung der Fans dann leider nicht mehr dabei, in einem Interview mit Promiflash erklärt sie, dass sie aufgrund der Vorbereitung für ihr nächstes Regie-Projekt keine Zeit habe. Neben der Schauspielerei war sie auch als Werbegesicht für das Parfum von Jil Sander zu sehen. Über das Privatleben der Berlinerin ist allerdings wenig bis gar nichts bekannt. Sie hält sich mit Aussagen zu einem Partner oder Nachwuchs stets zurück.

Karoline Herfurth: Sie ist auch Regisseurin!

Karoline Herfurth ist nicht nur Darstellerin und Model, sondern auch Regisseurin: In dem Film „SMS für dich" von 2016 führte sie Regie und übernahm auch gleichzeitig die Hauptrolle. Nora Tschirner spielte in dem Film die Rolle der „Katja". Die beiden standen außerdem auch in Karoline Herfurths neusten Film „Wunderschön" vor der Kamera, welcher erst in diesem Jahr herauskam. Darin wird das angekratze Selbstbild im Zeitalter des Selbstoptimierungswahns thematisiert. Was Karoline selbst von den Schönheitsidealen der heutigen Zeit denkt, gibt sie gegenüber der Zeit preis. In dem Film spielt sie die Rolle einer Zweifach-Mama und spricht in einem Interview mit dem Magazin Wienerin über den Druck vieler junger Mütter, nach ihrer Schwangerschaft sofort wieder in Form zu kommen.

Karoline Herfurth ist nicht nur eine bemerkenswerte Schauspielerin, sondern auch Regisseurin, die wir dafür wertschätzen, dass sie sich auch kritisch mit den heutigen Zwängen und Schönheitsidealen der Gesellschaft auseinandersetzt. Wir hoffen, sie auch weiterhin auf der Leinwand mit tiefgreifenden Filmen sehen zu dürfen!

Body Positive Instagram-Accounts, die zum Umdenken anregen

Body Positive Instagram-Accounts, die zum Umdenken anregen
Bilderstrecke starten (23 Bilder)

Hat dir "Karoline Herfurths Freund: Ist die Schauspielerin aktuell liiert?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.