Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. Deutsche Promis
  4. Olivia Jones: Gibt es einen Partner im Leben der Dragqueen?

Liebes-Check

Olivia Jones: Gibt es einen Partner im Leben der Dragqueen?

Wir verraten dir, wie es im Liebesleben von Olivia Jones aussieht. Hat sie einen Partner? Und was versteckt sich eigentlich unter ihrer paradiesischen Verkleidung?

Gibt es einen Mann an der Seite von Olivia Jones?

Dass die bezaubernde Dragqueen Olivia Jones eher der Männerwelt zugewandt ist, ist sicherlich kein Geheimnis und das ist auch gut so. Jedoch geht sie schon seit Jahren als Single durchs Leben, was ihr persönlich aber sehr recht zu sein scheint. Nach eigenen Angaben ist sie auch ohne festen Partner sehr glücklich. Sie fühlt sich aufgrund dieser Situation allerdings keineswegs einsam, nehmen Familie und Freunde doch einen großen Platz in ihrem Leben ein. Bei dem Begriff Familie ist jedoch nicht nur von ihrer Mutter Evelin Roth die Rede, sondern auch von ihrer großen Künstlerfamilie, die ebenfalls in St. Pauli auf der Reeperbahn lebt und arbeitet. Viele Schnappschüsse ihrer selbst gewählten Familie kann man auf ihrem Instagram-Account bewundern, auf dem sie ihren Followern stets unterhaltsame Bilder und kurze Videosequenzen zur Schau stellt. Die Dragqueen selbst ist der Ansicht, dass ihre Lebensweise außerdem kaum Platz für eine feste Partnerschaft bieten würde. Ein potentieller Partner müsse sich ebenfalls mit zwei Charakteren auseinandersetzen und sie bändigen können, denn hinter der bezaubernden Maskerade des Stars steckt immerhin noch die Privatperson. 

Was macht Olivia Jones neben ihren TV-Auftritten?

Mit ihren knapp zwei Metern Körpergröße ist Olivia Jones ein absoluter Blickfang, sie fällt einfach auf. Ihre Maskerade, für deren Fertigstellung sie tatsächlich zwei Stunden benötigt, lässt sie natürlich noch mehr aus der Masse hervorstechen. Sie ist nicht nur schlagfertig und selbstbewusst, sondern extrem schillernd und unterhaltsam. Zuletzt versorgte sie die „Ich bin ein Star – holt mich hier raus"-Fans zusammen mit Angela Finger-Erben als Moderatorin in „Die Stunde danach" mit diversen Hintergrundinformationen bezüglich des aktuellen Dschungelcamps. Wenn sie nicht im TV zu sehen ist, verbringt sie ihre Zeit in ihrem kleinen Olivia-Jones-Imperium auf der sündigsten Meile der Welt. Dort hat sie nicht nur eigene Clubs wie etwa „Olivias Wilde Jungs", eine Men-Strip-Bar, man kann sie auch für eine Reeperbahn-Führung buchen, auf der sie ihren Fans viele Informationen und Einblicke vermittelt, die man als normaler Besucher nicht erhaschen würde. 

Wer steckt hinter der Olivia-Jones-Kostümierung?

Das letzte Foto, welches Olivia Jones als Privatperson zeigt, liegt schon etwa zwanzig Jahre zurück. Öffentlich tritt sie grundsätzlich nur als Dragqueen auf, unter anderem auch, um ihr Privatleben zu schützen. Ab und zu erlaubt sie sich einen Scherz und geht als private Person in Clubs, um mit Gästen, die sie natürlich nicht erkennen, über sich selbst zu sprechen. Dass das ein riesiger Spaß sein muss, bleibt außer Frage. Hinter Olivia Jones steckt ein sehr sympathischer Mann namens Oliver Knöbel

Wie ist Oliver Knöbel zur Dragqueen geworden?

Geboren ist der deutsche Travestie-Künstler am 21. November 1969 in Springe. Schon in jungen Jahren hatte er ein Ziel: Er wollte ins Showgeschäft. Somit absolvierte er schon während der Schulzeit seine ersten Travestie-Auftritte, denn er liebte schon als Kind das Außergewöhnliche und kleidete sich, nicht gerade zum Wohlwollen seiner Mutter, bereits auffällig und extravagant. Nach seinem Schulabschluss bildete sich Oliver Knöbel mit Schauspielunterricht, Maskenbildner-Kursen als auch mit Sprachtraining weiter. 1989 verschlug es ihn nach Hamburg, wo er am Schmidt Theater von Lilo Wanders entdeckt und engagiert wurde. Doch erst im Jahr 1997 hatte Oliver Knöbel seinen großen Durchbruch als Olivia Jones, als er in Miami den Contest „Miss Drag Queen Of The World" gewann. Durch diese Nominierung und das Durchsetzen gegen zahlreiche Mitbewerber aus aller Welt, ging seine Karriere steil nach oben. Zu verzeichnen hat Olivia Jones nicht nur zahlreiche Gastauftritte in Talkshows und die Eröffnung ihres Imperiums auf der Reeperbahn, sondern sie nahm unter anderem auch an diversen Reality-Shows wie etwa „Big Brother", „Frauentausch" oder 2013 bei „Ich bin ein Star – holt mich hier raus" teil. Dort belegte sie sogar den zweiten Platz neben der Gewinnerin Evelyn Burdecki.

Oliver Knöbel alias Olivia Jones lebt ihr Leben als selbstbestimmter Single und ist glücklich und zufrieden mit ihrer Wahl. Zu turbulent und abenteuerlich ist ihr Leben, verpackt in zwei verschiedene Charaktere, als dass ein passender Partner in ihrer schillernden Welt noch einen Platz finden könnte. Darüber hinaus müsste er noch eine gehörige Portion Humor mit sich bringen, um diesem bunten Leben standhalten zu können. 

Ungeschminkt: 19 bekannte Dragqueens mit und ohne Make-up

Ungeschminkt: 19 bekannte Dragqueens mit und ohne Make-up
Bilderstrecke starten (37 Bilder)

Bildquelle:
Thomas Lohnes/Getty Images

Hat dir "Olivia Jones: Gibt es einen Partner im Leben der Dragqueen?" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: