Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Stars & Entertainment
  3. TV & Streaming
  4. True-Crime-Streaming-Tipp: Disney+ zeigt die Skandale einer bekannten Männertanzgruppe

Nicht verpassen!

True-Crime-Streaming-Tipp: Disney+ zeigt die Skandale einer bekannten Männertanzgruppe

© Disney

Diese True-Crime-Saga über die wahre und skandalöse Geschichte hinter einem bekannten Männerstrip-Imperium gibt es ab heute bei Disney+ im Stream. Wir verraten dir mehr zum Streamingstart.

Ab Mittwoch startet „Welcome To Chippendales“ bei Disney+

Die „Chippendales“ sind als Männertanzgruppe weltweit beliebt. Das Unternehmen hat allerdings eine dramatische Geschichte. Die neue Serie „Welcome To Chippendales“, welche ab dem 11. Januar 2023 im Stream startet, erzählt nach einer wahren Begebenheit, wie die legendäre Männer-Showtanzgruppe „The Chippendales“ ins Leben gerufen wurde. Die Serie zeigt dir skandalöse Geschichten, bestehend aus Sex, Mord und jeder Menge Intrigen – und greift dabei auf eine Starbesetzung zurück. Nutzer*innen reagierten zunächst skeptisch, als Disney+ die Mini-Serie ankündigte, wie Der.Westen.de berichtete. Ab Mittwoch kannst du dich selbst überzeugen und die Serie auf Disney+ streamen.

Anzeige

Worum geht es in „Welcome To Chippendales“?

Der indische Einwanderer Somen „Steve“ Banerjee, gespielt von Marvel-Star Kumail Nanjiani (bekannt aus „The Big Sick“) und Murray Bartlett, der in die Rolle des Nick De Noia schlüpft (bekannt aus „The White Lotus“), werden überraschenderweise Nachtclub-Besitzer Gründer der wohl größten und bekanntesten Männerstrip-Gruppe der Welt, welche regelmäßig Frauenherzen höher schlagen lässt. Die Gründung des Männerstrip-Imperiums zieht jedoch nicht nur allerhand Abenteuer und Erfolg nach sich, sondern ebenfalls gefährliche Kapitel.

Marvel-Star Kumail Nanjiani als Gründer des Männerstrip-Imperiums Somen „Steve“ Banerjee verfolgt den „American Dream. Zunächst arbeitet er zehn Monate in der Geschäftsführung einer Tankstelle, die ihn durch jede Menge Glück und über zahlreiche Umwege in seinen neuen Geschäftszweig leitet. Die neue True-Crime-Saga wurde durch Robert Siegel und Jenni Koner inszeniert, dessen Cast durch Schauspielerin Juliette Lewis („Gossip Girl“) in der Rolle der Denise und „Downtown Abbey“-Star Dan Stevens als Paul Snider sowie Annaleigh Ashford als Irene tatkräftig unterstützt wird. 

Steve aus „Welcome To Chippendales“
Steve aus „Welcome To Chippendales“ (© Disney+)

„Welcome To Chippendales" Staffel 1: Diese Folgen sind geplant

Zunächst ist nur eine erste Staffel von „Welcome To Chippendales“ in Planung, die sich aus acht Episoden zusammensetzt:

  • Folge 1: An Elegant, Exclusive Atmosphere
  • Folge 2: Four Geniuses
  • Folge 3: Velveeta
  • Folge 4: Just Business
  • Folge 5: Leeches 
  • Folge 6: February 31st
  • Folge 7: Paper is Paper
  • Folge 8: Switzerland

Die True-Crime-Saga „Welcome To Chippendales“ steht für dich ab dem 11. Januar 2023 zum Streamen auf Disney+ bereit. Erzählt wird die Entstehungsgeschichte der legendären Männerstrip-Showtanzgruppe, die noch heute für außerordentliche Unterhaltung in der Damenwelt steht. Unter absoluter Starbesetzung erwarten dich außerdem jede Menge Intrigen und gefährliche Abenteuer. Geplant ist die Miniserie in acht Episoden zunächst für eine Staffel.

Filme und Serien auf Disney+: Perfekt für diesen Winter

Filme und Serien auf Disney+: Perfekt für diesen Winter
Bilderstrecke starten (9 Bilder)

Hat dir "True-Crime-Streaming-Tipp: Disney+ zeigt die Skandale einer bekannten Männertanzgruppe" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.