Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Dieses neue Beauty-Tool lässt brüchige Haarspitzen verschwinden!

Vergiss Spliss!

Dieses neue Beauty-Tool lässt brüchige Haarspitzen verschwinden!

Trockene, kaputte Spitzen sehen nicht nur fürchterlich aus, sie scheinen auch nie ganz wegzugehen. Außer man greift beherzt zur Schere und verabschiedet sich von ein paar Zentimetern seiner Haare. Bis jetzt! Denn dank diesem neuen Beauty-Gadget gehört Spliss endlich der Vergangenheit an!

Ganz gleich, ob du deine Haare kurz oder lang, glatt oder lockig, natürlich oder gefärbt trägst – eine Sache ist dir, wie uns allen, ganz besonders wichtig: gesunde Haare! Auf Spliss können wir gut und gerne verzichten. Wie gut also, dass nun ein ganz neues Beauty-Gadget den Markt erobert und kaputten und brüchigen Haarspitzen endlich den Gar ausmacht. Wir verraten dir alles, was du zum neuesten Technik-Hype, dem Spliss Trimmer, wissen musst und wo du dir direkt so eine Wunderwaffe ordern kannst.

Spliss Trimmer: So funktioniert das Beauty-Tool gegen kaputte Spitzen

Egal wie oft wir zum Friseur gehen und unsere Spitzen schneiden lassen, ganz gleich, wie sehr wir unsere Haare pflegen, bereits nach wenigen Wochen macht sich Spliss wieder in den Haarspitzen bemerkbar. Da kommt der Spliss Trimmer als Geheimtipp unter den Beauty-Tools gerade recht.

Pflegeset aus Schneidmaschine und Trimmer ohne Kabel | ASOS
Pflegeset aus Schneidmaschine und Trimmer ohne Kabel | ASOS

Dabei unterscheidet man zwei Arten: Zum einen Spliss Trimmer, also Maschinen, die wirklich nur diesem einen Zweck dienen. Zum anderen gibt es spezielle Aufsätze, die man auf einen gewöhnlichen Haartrimmer oder elektrischen Rasierer befestigt. Beide Varianten entfernen die kaputten Spitzen, indem sich die Zacken an den Haaren festklemmen und die abstehenden Splissenden exakt und schnell wegschneiden.

Hier findest du eine tolle Auswahl an Spliss Trimmern:

Bereits eine einzige Anwendung entfernt alle kaputten Haarspitzen. Eine regelmäßige Verwendung lässt die Haare zudem langfristig mehr glänzen. Unabhängig von der Frisur sehen kurze sowie lange Haare nach der Anwendung natürlich gesund aus.

Trotzdem schadet es natürlich nicht, sich hin und wieder einem Splissschnitt bei deinem/r Friseur*in zu gönnen, um wirklich alle Spliss-Feinheiten mit der Schere schneiden zu lassen und trockenem Haar vorzubeugen.

Spliss vermeiden: Die beste Pflege-Routine für gesunde Spitzen

Obwohl ein Spliss Trimmer ein praktischer Helfer für zu Hause ist, schließt er eine richtige Haarpflege natürlich nicht aus. Besonders bei viel Hitze durch den Föhn oder das Glätteisen sind feuchtigkeitsspendende Shampoos sowie reichhaltige Haaröle wichtig. Sie sorgen dafür, dass die Haare weniger schnell austrocknen oder fransig aussehen. Kombiniert mit einer wöchentlichen Haarmaske und dem gelegentlichem Stutzen mit dem Spliss Trimmer stehen die Chancen äußerst gut, sich einen Besuch im Friseursalon zu sparen.

Das sind unsere liebsten Produkte gegen Spliss:

11 Fehler, die fast jeder beim Haarewaschen macht

11 Fehler, die fast jeder beim Haarewaschen macht
BILDERSTRECKE STARTEN (12 BILDER)
Bildquelle:

Pexels / Tatiana Twinslol

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich