Charlotte Tilburry Hollywood Filter

ab 10 Euro

Diese Beauty-Produkte ersetzen jeden Instagram-Filter

Nina Rölleram 14.02.2019

Dank immer besserer Filterfunktionen auf unseren Smartphones können wir zumindest auf Selfies den Anschein erwecken, dass wir eine makellose Haut haben. Doch am liebsten würden wir auch in Natura genauso aussehen. Mit einem neu entwickelten Beauty-Produkt ist das jetzt endlich möglich! Der Hollywood Flawless Filter von Charlotte Tilbury wirkt wie ein Weichzeichner für dein Gesicht. Und das Beste: Wir haben noch eine günstige Alternative gefunden.

Charlotte Tilbury ist eine amerikanische Visagistin, die mit ihrem eigenen Beauty-Label bereits zahlreiche Beauty-Blogger begeistert. Das Besondere an ihren Produkten: Anstatt die Gesichtshaut zuzukleistern, sollen sie sie möglichst natürlich zum Strahlen bringen. Mit ihrem gehypten Hollywood Flawless Filter scheint ihr das gelungen zu sein, denn das Highlighter-ähnliche Produkt sorgt für einen ähnlichen Effekt, wie Beauty-Filter auf deinem Smartphone. Zum Glück ist das Produkt nicht nur in den USA erhältlich. In Deutschland kannst du den Hollywood Flawless Filter von Charlotte Tilbury ausschließlich bei Sephora* bestellen.

Das Geheimnis hinter dem Glow der Victoria’s Secret-Engel

Von der Wirkung sind nicht nur zahlreiche Beauty-Blogger überzeugt, der Hollywood Flawless Filter kam auch bei der letzten Victoria’s Secret-Show zum Einsatz. Den beneidenswerten Glow von Model Lorena Rae kannst du also ganz einfach zu Hause nachschminken.

Um das Produkt anzuwenden, musst du kein Profi sein. Du kannst den Hollywood Flawless Filter* wahlweise wie einen Primer, Highlighter oder eine Foundation verwenden. Wer einen besonders intensiven Weichzeichner-Effekt erzielen will, sollte ihn in mehreren dünnen Schichten auftragen. Für einen möglichst natürlichen Effekt solltest du zudem den passenden Farbton aus den sieben erhältlichen Nuancen auswählen. Benötigst du für dein perfektes Make-up nun noch einen Concealer? Dann können wir diesen günstigen Concealer von L.A. Girl* wärmstens empfehlen!

HA Blur: Die günstige Alternative

Zugegebenermaßen ist der Hollywood Flawless Filter mit 39,99 Euro nicht ganz günstig. Glücklicherweise gibt es aber auch andere Produkte, die einen ähnlichen Effekt erzielen. Ähnlich wie diese gehypte Foundation hat auch das folgende Beauty-Mittelchen der kanadischen Marke Deciem ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis: Hylamide HA Blur bekommst du bei Douglas schon für 9,99 Euro*. Im Gegensatz zum Hollywood Flawless Filter ist HA Blur transparent und daher nicht deckend. Dank der enthaltenen Hyaluronsäure wirkt es dafür wie ein Pflegeserum und soll ebenfalls für einen Weichzeichner-Effekt sorgen.

HA Blur* kannst du als Primer unter deiner Foundation verwenden oder auch einfach so, um deine natürliche Haut zum Strahlen zu bringen. Das Produkt hat auf der Webseite von Deciem bereits viele herausragende Bewertungen erhalten. Eine Kundin schwärmt:

Das ist mein heiliger Gral in Sachen Primern!! Es lässt wirklich die feinen Linien unterhalb meiner Augen und die Poren an den Seiten meiner Nase wie hinter einem Weichzeichner verschwinden. Ich habe eine winzige Menge NACH dem Auftragen von Foundation und Concealer verwendet. Es ist magisch!

Kundin auf Deciem.com

Immer noch nicht überzeugt? Dann gibt’s hier noch den Foto-Beweis. Diese Beauty-Bloggerin hat HA Blur als Primer unter ihrer Foundation aufgetragen. Auf dem linken Bild siehst du sie vor ihrem anderthalbstündigen Zumba-Workout und rechts danach – dieses Zeug scheint echt zu funktionieren!

Wir lieben es, dass der Trend in Sachen Gesichtspflege und Make-up immer mehr dahin geht, unsere Haut strahlen zu lassen, anstatt sie nur abzudecken. Ganz „natürlich“ ist das zwar nicht mehr, aber ein bisschen schummeln wird ja noch erlaubt sein. Hast du eines dieser Produkte bereits getestet? Dann teile deine Erfahrungen mit uns in den Kommentaren!

Bildquelle:

Getty Images/Pascal Le Segretain/Staff


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?