Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ohne zu hungern!

So verlor Conner 60 Kilo in nur 6 Monaten

So verlor Conner 60 Kilo in nur 6 Monaten

Bis vor einigen Jahren wog die Amerikanerin Conner Rensch das Doppelte ihres heutigen Gewichts. Satte 120 Kilo brachte die damals Anfang-20-Jährige auf die Waage. Sie beschloss, dass sich etwas ändern muss und schaffte es tatsächlich, in nur 6 Monaten ganze 60 Kilo abzunehmen – und das, wie sie behauptet, auf gesunde Weise. Wie genau sie es geschafft hat, das erfährst du hier.

Bereits seit ihrem sechsten Lebensjahr habe sie gewusst, dass sie übergewichtig sei, erzählt Conner im Interview mit „ABC News“. Ihre erste Diät habe sie in der dritten Klasse probiert. In ihrem ersten Uni-Jahr, Conner hatte zu dieser Zeit ihr höchstes Gewicht von 120 Kilo erreicht, schaffte sie es schließlich, ihr Leben grundlegend umzukrempeln.

Die Ernährungsumstellung

Hungern wollte Conner allerdings nicht. Sie plant täglich 6 kleine Mahlzeiten ein, um Heißhunger zu verhindern und ihre Fettverbrennung konstant anzukurbeln. Diese bestehen aus einer gesunden Mischung aus Eiweiß, Kohlenhydraten und Fett. Statt mehrerer Teller Pasta mit Käsesoße isst sie nun beispielsweise eine kleine Schüssel Vollkornnudeln mit Hüttenkäse, Gemüse und Hähnchenbrust zum Abendessen.

Der Sportplan

Zusätzlich geht sie seit ihrer Lifestyle-Umstellung mehrmals die Woche ins Fitnesstudio, trainert dort mit Gewichten oder nimmt an Kursen teil, die ihren Puls in die Höhe treiben und ihre Kondition trainieren.

Auf diese Weise verlor Conner innerhalb eines halben Jahres die Hälfte ihres Körpergewichts und hält dieses seit nunmehr sieben Jahren. Ihr großer Abnehmerfolg verhalf ihr sogar auf das Cover des „People“-Magazin. Ziemlich beeindruckend!

Bildquelle:

Instagram.com/crensch/, iStock.com/SUNG YOON JO

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich