LOS ANGELES, CA - OCTOBER 28: Music fans attend day 1 of Camp Flog Gnaw Carnival 2017 at Exposition Park on October 28, 2017 in Los Angeles, California. (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)
Diana Heuschkelam 14.09.2018

Eigentlich lieben wir ja eher gedeckte Töne im Herbst und freuen uns jedes Jahr aufs Neue, unsere braunen Teddymäntel, bordeauxroten Lederjacken und schwarzen Boots auszuführen. Die neue Trend-Farbe des Herbsts 2018 fordert uns jedoch dazu auf, uns aus dieser Komfortzone herauszuwagen. Denn: Sie ist alles andere als zurückhaltend und bietet eine farbenfrohe Abwechslung zum tristen Wetter der verregneten Jahreszeit. Es handelt sich um, oh Schreck, Neongrün!

Wenn es nach den Fashionistas dieser Welt geht, soll es im Herbst 2018 in unseren Kleiderschränken richtig knallen! Auf Instragram und auch in den Schaufenstern einiger Modeketten springen uns zurzeit immer häufiger neongrüne Fashion-Pieces ins Auge. Das Ganze klingt vielleicht erstmal etwas gewöhnungsbedürftig – und verlangt beim Tragen auch ein kleines bisschen Mut – aber sieht, müssen wir zugeben, sogar ziemlich cool aus.

Ja, das leuchtende Grün kann man tatsächlich auch auf stilvolle Art und Weise tragen, ohne auszusehen, als wäre man gerade auf dem Weg zu einer 80er-Jahre Mottoparty. Welche Kniffe du beim Tragen von Neonfarben beachten solltest, erklären wir hier.

Mit einem so knalligen Mantel fällt man auf der Straße wirklich auf wie ein bunter Hund. Dafür setzt man sich damit aber definitiv vom braun-grau-schwarzen Einheitslook ab:

Wie du siehst, kommen die neongrünen Statement-Teile am besten zur Geltung, wenn du sie mit Schwarz oder anderen dunklen Farben kombinierst. Oder du nutzt Neongrün einfach nur als kleinen Farbakzent und trägst ihn in Form einer Handtasche oder Schuhen zur Schau:

Diese neongrünen Sneaker setzen auch einen coolen Akzent in deinem Herbstoutfit.*

Mit neongrünen Klamotten könntest du dich niemals anfreunden? Dann machen dich vielleicht diese Trends, die im Herbst 2018 ebenfalls total angesagt sind, viel glücklicher:

10 Modetrends, die im Herbst 2018 voll angesagt sind

Was sagst du? Neongrün: Top oder Flop? Gefällt es dir, dass dadurch endlich etwas mehr Abwechslung in deinen Kleiderschrank kommt? Oder magst du Herbstmode gerade so sehr, weil sie warm, gemütlich und unaufgeregt ist und kannst deswegen gar nichts mit so einem knalligen Farbakzent anfangen? Verrate es uns in den Kommentaren!

* Partner-Link

Bildquelle:

Getty Images/Frazer Harrison


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?