Hosentrend

So kombinierst du Paperbag-Hosen ganz stilsicher

So kombinierst du Paperbag-Hosen ganz stilsicher

Während wir über viele Jahre hinweg fast ausschließlich Röhrenhosen getragen haben, tut sich derzeit so einiges in der Welt der Hosenmode. Nach zerschlissenen Destroyed Jeans und luftigen Palazzohosen erobert nun ein weiteres Hosenmodell die Fashion-Welt: Paperbag-Pants. Wir zeigen dir, wie vielfältig du die stylishen Hüfthosen kombinieren kannst.

Wem stehen Paperbag-Hosen?

Wenn man derzeit auf Instagram oder Pinterest nach Paperbag-Pants sucht, wird einem schnell deutlich, wie gut sich die Hosen mit verschiedenen Styles kombinieren lassen. Während die einen behaupten, Paperbags solle man nur mit sehr schmalen Hüften tragen, betonen andere, wie figurschmeichelnd die weiten Hosen sind. Wir sind der Meinung: Paperbag-Pants lassen sich mit jeder Figur tragen – lass dich also bloß nicht verunsichern!

Diese Oberteile passen zu Paperbag-Hosen

Viele Paperbag-Modelle sind in klassischen Beigetönen gehalten und kommen mit farblich passendem Gürtel und Bügelfalte daher. Inzwischen gibt es jedoch Modelle in allen möglichen Farben und Mustern, die zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten erlauben.

#1 Paperbag-Hose + Bluse

Zusammen mit einer Schluppen- oder Hemdbluse kannst du ein äußerst lässiges Büro-Outfit kombinieren:

#2 Paperbag-Hose + Crop Top

Wenn du fürchtest, dass die weiten Hosen deine Figur unvorteilhaft wirken lassen, kannst du einfach ein enganliegendes Crop Top dazu tragen und so deine Taille betonen.

#3 Paperbag-Pants + Carmen-Top

Weite Paperbag-Hosen wirken besonders feminin, wen du sie mit einem schulterfreien Carmen-Top kombinierst:

#4 Paperbags + T-Shirt

Auch ein schlichtes T-Shirt passt zu Paperbag-Pants – sofern du es zum Teil oder ganz in den Bund steckst.

#5 Paperbag-Pants + Camisole

Trägertops passen gut zu Paperbag-Hosen, da die dünnen Träger ein optisches Gegengewicht zum breiten Gürtel der Hose bilden.

#6 Colour Blocking: Schwarze Paperbag-Hosen kombinieren

Wer nicht auf Brauntöne steht, kann schwarze Paperbags mit Oberteilen in knalligen Farben tragen. Julianne Moore macht es vor:

#7 Paperbag-Shorts + Spitzen-Top

Da die Paperbags so schön luftig sind, eignen sie sich perfekt für die kommenden wärmeren Tage. Wenn die Temperaturen so richtig in die Höhe schießen, kannst du den Paperbag-Schnitt auch in Shortslänge* zusammen mit femininen Spitzen-Tops* tragen.

#8 Paperbag-Hosen im Winter

Die stylishen Hosen sind nicht nur etwas für den Sommer. Bei kälteren Temperaturen entsteht zusammen mit einem enganliegenden Rollkragenpullover ein schickes Büro-Outfit:

Aber auch weite Schlabber-Pullis aus Wolle passen super zu Paperbag-Hosen, wenn sie im gleichen Farbschema gehalten sind. Dazu trägst du am besten einen breiten Ledergürtel.

Die richtigen Schuhe zu Paperbag-Pants

Insbesondere zu Paperbag-Pants in Knöchellänge kannst du mit Pumps nichts falsch machen. Sowohl in High Heels als auch mit Kitten Heels entsteht so ein stimmiges Outfit.

Wer obenrum wenig Haut zeigt, kann seinen Look mit Riemchen-Sandalen auflockern:

Im Winter können Paperbag-Pants mit Stiefeletten kombiniert werden. Bei diesem Look sollten die Hosenbeine aber über den Schuhen enden oder hochgekrempelt werden:

Keine Lust auf hohe Absätze? Kein Problem, denn die Hosen können auch mit Sneakern stylish aussehen. Welche Modelle dieses Jahr angesagt sind, verrät dir unser Sneaker-Trend-Report.

Hier bekommst du die gefragten Paperbag-Hosen

Paperbag-Pants sind in der Modewelt zwar kein brandneuer Trend mehr, aber der Schnitt gelangte erst nach und nach in die hiesigen Geschäfte. Wenn du auf deiner letzten Shoppingtour noch nicht fündig wurdest, kannst du dich natürlich auch online auf die Suche machen.

Wenn du eher auf farbenfrohe Hosen stehst, solltest du dir dieses korallfarbene Modell* einmal näher anschauen. Kombiniert mit High Heels und einem enganliegenden Top würdest du bestimmt eine gute Figur darin machen!

Paperbag-Pants sind nicht zuletzt durch Promis wie Gigi Hadid und Kylie Jenner derzeit total gefragt. In der Kollektion von Kendall und Kylie Jenners Modelabel DropOne befindet sich sogar ein besonders extravagantes Paperbag-Pants-Model: Eine gelbe Jogginghose, für 280 US-Dollar, die bereits ausverkauft ist. Keine Frage, dieser Look spaltet die Fashion-Gemeinde, auffallen wirst du damit aber garantiert!

View this post on Instagram

2/17/17

A post shared by Kendall + Kylie (@kendallandkylie) on

Wie die Paperbag-Pants zu ihrem Namen kamen

Papiertüte
Der neue Hosentrend erinnert tatsächlich ein bisschen an eine zerknautschte Papiertüte.

Bei Paperbag-Pants, übersetzt „Papiertütenhosen”, handelt es sich um Hosen, deren hochgeschnittener Bund an eine zusammengedrückte Papiertüte erinnert. Vor allem das klassische beigefarbene Modell erinnert durch den Faltenwurf oberhalb des Bindegürtels an braune Papiertüten.

Auch wenn der Name nicht gerade schmeichelhaft klingt, sind die Paperbag-Pants derzeit der Hosenliebling der Fashionblogger – immer noch besser, als wenn sie „Kartoffelsackhosen” getauft worden wären!

Würdest du die lässigen Hosen tragen oder kannst du dich mit den weit geschnittenen Hosenbeinen so gar nicht anfreunden? Vielleicht hast du ja bereits mehrere Modelle im Schrank? Dann verrate uns in den Kommentaren, wie du deine Paperbag-Pants am liebsten trägst!

Bildquelle:

Unsplash/Nagy Arnold, iStock/inxti 

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich