Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Angesagtes Flickwerk

Patchwork Jeans sind der Denim-Trend der Stunde

Patchwork Jeans sind der Denim-Trend der Stunde

Balloon, Tapered oder Wide-Leg, sie alle sind angesagte Passformen in Sachen Lieblings-Jeans, doch sie ist der Denim-Trend der Stunde: Patchwork Jeans. Wir verraten dir alles, was du über den neuen dekonstruierten Look wissen musst und zeigen dir, wo du die stylishsten Modell kaufen kannst!

Denim-Trend auf der Überholspur

Haben sie einst die Hippies der wilden 70er in ihren Bann gezogen, sind sie momentan auf dem besten Weg, dies wieder zu schaffen, denn mit der Patchwork Jeans als der momentan angesagtesten Hose, schlägt 2020 kurz vor seinem Ende noch den absoluten Retro-Kurs ein. Nachdem Patchwork-Denim bereits die Laufstege von Dior, Saint Laurent und Co. erobert hatte, zeigen nun auch immer mehr Fashionistas ihre Begeisterung für das angesagte Flickwerk.

Nachhaltiger Denim-Trend: Patchwork

Wie der Name vielleicht schon verrät (engl.: to patch – flicken), handelt es sich bei Patchwork-Designs um eine uralte Methode des Upcyclings. Alte Kleidungsstücke können hervorragend für die Wiederverwertung genutzt werden und auch noch vorhandene Stoffreste finden beim Zusammensetzen des dekonstruierten Designs ihre Verwendung.

Patchwork Jeans von Mosiolya

Patchwork Jeans von Mosiolya

Bei einer Patchwork Jeans kann es sich also um einen ganz schön nachhaltigen Trend handeln, wie Monki erst vor Kurzem mit einer stark limitierte „Up:cycle“-Kollektion aus Resten von Denim-Kleidungsstücken, samt recycelten Fäden und Reißverschlüssen gezeigt hat.

Patchwork Jeans von find.

Patchwork Jeans von find.

Doch auch andere Designer schnitten ihre Jeans-Modelle auf und fügten sie wieder neu zusammen. Neben der Kollektion von Monki, findest du auch preiswerte Modelle bei Asos und Patchwork Jeans bei Bonprix. Kombinieren kannst du den Eyecatcher ganz lässig mit Basics wie einem Shirt oder Sweater und Trend-Sneaker oder für einen Streetstyle-Look mit High-Heels. Aber auch schwere Strick-Styles passen hervorragend zu deinem neuen Flickwerk.

Hier kannst du den angesagten Denim-Trend direkt nachshoppen:

Mehr als Jeans im Patchwork-Stil

Wem eine Jeans im Patchwork-Stil nicht genügt, kann zu noch mehr Geflicktem greifen: Passend zu deiner neuen Hose kannst du Hemden oder Jacken kombinieren. Mehr ist in diesem Falle ausnahmsweise mehr! Wer lieber Röcke oder Shorts trägt: Auch die gibt es im angesagten Denim-Look.

Hier kannst du Patchwork-Styles nachshoppen:

Mit den Patchwork Jeans gibt es neben Victoria Beckhams Trendjeans für 2021, dem Pullunder-Trend und dem riesigen Revival von Lederblazer und Ledermantel einen weiteren Retro-Trend im 70er-Jahre-Stil. Wer allen anderen einen Trend voraus sein will, sollte also ab sofort Ausschau nach Trends aus dem Jahrzehnt der Disko-Musik halten.

Doch erst einmal liefern wir dir noch mehr aktuelle Trends wie die angesagtesten Schuhe und Stiefel für diesen Herbst und Winter:

Stiefeltrends von H&M & Asos, die wir diesen Herbst/Winter lieben

Stiefeltrends von H&M & Asos, die wir diesen Herbst/Winter lieben
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/John Philipps

Hat Dir "Patchwork Jeans sind der Denim-Trend der Stunde" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich