Susanne Falleram 08.02.2018

Lackschuhe fandest du als Kind schon toll, wenn Mama sie dir zu feinen Anlässen angezogen hat? Dann darfst du dich freuen, denn auch als erwachsene Frau muss man sie jetzt einfach haben. Und zwar aus diesen drei guten Gründen…

1. Sie sind mit uns erwachsen geworden

Als Kind waren Lackschuhe einfach nur niedlich. Jetzt kannst du ihr volles Potential ausschöpfen. Und das reicht von elegant, trendig-auffällig bis echt sexy!

2. Sie müssen nicht auffällig sein, können es aber

Wenn du an Lackschuhe denkst, ist deine erste Assoziation: „Vieeeel zu auffällig“?! Keine Sorge: Müssen sie gar nicht sein!

Thursday morning hangs in MARTY

A post shared by Jo Mercer (@jomercershoes) on

Trägst du Lackschuhe in klassischen Farben wie Schwarz oder Grau und dazu noch einen Schuh, der keine schwindelerregenden Absätze oder eine anderweitig auffällige Form hat, dann wirkt der Glanz regelrecht wie modisches Understatement.

Doch Lackschuhe können auch anders! Wenn du gern mit deinem Style herumexperimentierst, dann kannst du auch mal ein auffälligeres Paar tragen.

3. Du kannst sie im Büro, im Club und zu einer Hochzeit tragen!

Und weil Lackschuhe eben so wandlungsfähig sind, passen sie sich nicht nur unserer Stimmung an, sondern auch so ziemlich jedem Anlass. Du gehst ins Büro? Dann hol die Lack-Loafer oder -Schnürschuhe raus! Du triffst dich mit Freundinnen zum Feiern? Dann dürfen es die schrillen, bunten Lackstiefeletten sein. Du bist zu einem förmlichen Anlass wie einer Hochzeit oder Taufe eingeladen? Hier fährst du am besten mit schlichten Lackpumps, zum Beispiel diese hier*.

Jetzt, wo du weißt, auf welche Schuhe du dieses Jahr setzen solltest (neben diesen hier, die gerade die Meinungen aller Fashionistas spalten…), zeigen wir dir hier noch, was du 2018 besser im Kleiderschrank lässt:

7 Modetrends, die 2018 definitiv out sind

Du siehst: Lack soll vor allem Spaß machen und ein bisschen Glanz in den Alltag bringen. Wie gefallen dir Lackschuhe? Besitzt du selbst schon welche oder planst jetzt, dir welche zu kaufen oder kannst du mit dem auffälligen Material so gar nichts anfangen? Sag uns deine Meinung in den Kommentaren!

* Partner-Link

Bildquelle:

Getty Images/Christian Vierig/Kontributor

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?