Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Olivenöl trinken

Hallo liebe leute, ich habe gehört, Olivenöl trinken soll gesund sein. Jeden Tag ein Esslöffel Olivenöl trinken - ist das wirklich gesund? Und wenn ja wofür? Ich kenne bisher nur, dass man mit Olivenöl irgendetwas in der Pfanne brät oder Olivenöl im Salat. Olivenöl trinken ist mir wirklich neu und ich bin gespannt, wofür das gut sein soll und ob es wirklich effektiv ist!
von Saralee_21 am 09.05.2013 um 14:34 Uhr
Ja, Olivenöl trinken soll wirklich gut sein. Ich habe es zwar selbst noch nie gemacht, aber ein Schluck Olivenöl trinken soll die Haut verjüngern. Du kannst es ja mal ausprobieren!
von leohub am 10.05.2013 um 09:20 Uhr
Olivenöl trinken? Wer macht das bitte? Ich finde das total ekelig. Ich verwende Olivenöl nur zum Braten.
von Rockybaby am 11.05.2013 um 08:01 Uhr
Olivenöl trinken ist tatsächlich gesund, denn es enthält viele ungesättigte Fettsäuren. Aber es hat auch seine Nachteile. Also jeden Tag finde ich wirklich zu viel, aber das muss jeder selbst wissen.
von teacup19 am 05.06.2013 um 15:48 Uhr
Ih! Man kann doch kein Olivenöl trinken! Allein schon beim Gedanken daran wird mir komisch. So viel Fett auf einmal kann doch gar nicht gesund sein. Das kann der Körper bestimmt gar nicht verarbeiten.. Ich würde niemals Olivenöl trinken! Bäh
von Nachtkerze am 20.01.2017 um 14:29 Uhr
Bei Olivenöl kann man extrem viel verkehrt machen. Leider zählt Olivenöl zu dem Lebensmittel mit dem meisten Etikettenschwindel. Da wird das Olivenöl mit anderen Ölsorten verschnitten, und weiterhin als extra nativ verkauft, um die Gewinnmarge hochzutreiben. Oder das Etikett lässt italienisches Olivenöl vermuten, dabei wird am Ende nur dort abgefüllt. Die Oliven kommen aber aus der Türkei oder Tunesien. Olivenöl für 5€ den Liter kann nicht gut sein...

Also die Griechen haben einen Jahres pro Kopf Verbrauch von 20 L. In Deutschland liegt das bei 0,7L.

In Kritsa (kleines Dorf in Griechenland) liegt der Verbrauch pro Kopf bei 40 (!) Liter. Also extrem hoch. Die verwenden bei so gut wie allem Olivenöl. Da wird bei der Taufe sogar Öl ins Taufbecken getröpfelt, und dann wird so etwas wie "Kaffeesatzlesen" gemacht.

Zum Thema: Wenn Olivenöl getrunken wird, dann sollte man aber auch darauf achten dass man eine gewisse Schärfe verspürt. Diese ist für den Körper sehr gut und wirkt entzündungshemmend. Eine Bitterkeit ist auch ein gutes Zeichen für Qualitativ hochwertiges Olivenöl.

Also wenn Olivenöl trinken, dann bitte Gutes!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich