HomepageForenDiät ForumLeinsamen abnehmen

Leinsamen abnehmen

LiLaLuftikusam 04.12.2011 um 13:31 Uhr

Hi an alle, eine Freundin hat mir erzählt, dass ihre Mutter jetzt mit Leinsamen abnehmen möchte. Aber ich versteh nicht ganz, wie das funktionieren soll. Was machen Leinsamen mit dem Körper und wieviel sollte man davon essen? Danke im Voraus.

Nutzer­antworten



  • von supagirl18 am 27.12.2012 um 18:08 Uhr

    Mit Leinsamen abnehmen? Vielleicht machen die Samen Dich schneller satt und deshalb nimmst Du ab?

  • von Madonaaaa am 25.04.2012 um 14:46 Uhr

    Leinsamen können auch helfen beim Abnehmen aber nur, da man dem Körper kaum Kalorien hinzufügt und man bekommt schnell ein Sättigungsgefühl, weshalb man dann nichts anderes mehr essen möchte. Im Prinzip kannst du aber auch einfach nur weniger Essen, denn mit Leinsamen abzunehmen ist an sich völliger Quatsch. Es liegt generell nur daran, wie viel Kalorien du zu dir nimmst und wie viele du durch Bewegung und sonstigem abbaust.

  • von Bambi78 am 25.04.2012 um 11:50 Uhr

    Hi,

    ich bin normalerweise ein Fan von Flosamen. Die funktionieren viel besser als Leinsamen. Denn Leinsamen gibt es in mehr Produkten wie Brot und Müsli und daran ist dein Körper ja auf Dauer gewöhnt. Der Effekt tritt nicht unbedingt mehr auf. Aber Flosamen gibt es nur im Reformhaus und ich glaube nicht, dass es in irgendwelchen anderen Nahrungsmitteln gebunden vorkommt. Einfach einen Löffel Flosamen in Flüssigkeit geben, aufquellen lassen und trinken.

    Ich habe Flosamen eine Zeitlang benutzt, und auch da trat der Gewöhnungseffekt irgendwann ein. Deshalb trinke ich morgens einen konzentrieren Pflaumensaft, den es auch im Reformhaus gibt. Der ist wirklich der Burner. Hat zwar sehr viele Kalorien, aber ist halt wirklich reinster Pflaumenmussaft 🙂

  • von Purzeli am 04.12.2011 um 21:40 Uhr

    Aber sind da Flohsamen nicht besser? Man verbessert mit Leinsamen bloß den Stoffwechsel, aber mit Leinsamen abnehmen funktioniert nur bei Sport und gesünderer Ernährung.

  • von NewYork am 04.12.2011 um 21:37 Uhr

    Hallo, Leinsamen quellen im Darm auf und machen deinen Stuhlgang flüssiger. So wird dein Stoffwechsel gesteigert, deswegen sagen viele, man kann mit Leinsamen abnehmen.

Ähnliche Diskussionen

Grapefruit: abnehmen? Antwort

Ella19 am 11.01.2013 um 18:39 Uhr
Hi, hilft Grapefruit beim Abnehmen? Meine Freundin hat mir erzählt, dass man mit Grapefruit abnehmen kann. Das mag ich aber nicht glauben. Wieso denn? Und soll ich dann den ganzen Tag nur saure Grapefruit essen? Davon...

Clenbuterol: abnehmen? Antwort

arielle2000 am 10.01.2013 um 15:01 Uhr
Hi ihr Lieben, ich habe in meiner Schwangerschaft 20 kg zugenommen, die ich nun unbedingt wieder loswerden möchte! Ich habe von einem Bekannten, der in der Fitnessszene unterwegs ist, Clenbuterol zum Abnehmen...