Ka-ching!

In diesen deutschen Städten verdienen Frauen am meisten

In diesen deutschen Städten verdienen Frauen am meisten

Es ist bekannt, dass Frauen in vergleichbaren Stellen oft weniger verdienen als Männer. Vergleicht man aber die deutschen Städte untereinander, fallen hier große Unterschiede auf. Die Jobsuchmaschine Adzuna hat die Gehälter von über 10.000 Menschen analysiert und dabei sowohl die Stadt mit den höchsten Gehältern für Frauen, als auch die mit dem größten Gender Pay Gap in Deutschland ermittelt. 

Hier wohnen die erfolgreichsten Frauen

Insgesamt 25 deutsche Großstädte wurden beim Gehaltsranking miteinander verglichen. Die Daten stammen aus der hauseigenen Datenbank von Adzuna, die die Lebensläufe ihrer User analysiert. In Betracht gezogen wurden allerdings nur Jahresgehälter über 50.000 Euro. Das überraschende Ergebnis: Frauen verdienen nicht etwa in wohlhabenden Städten wie Hamburg oder München am meisten, sondern mit einem Durchschnittsgehalt von 82.300 Euro in Bonn. Schlusslicht des Vergleichs ist das keine 100 Kilometer entfernte Wuppertal mit nur 58.400 Euro.

Gehaltsranking Frauen

Interessant ist auch, sich den Vergleich zu den Durchschnittsgehältern der Männer anzuschauen. Diese verdienen nicht etwa in Bonn am meisten, sondern in Mannheim. Schlusslicht beim Gehälterranking der Männer ist Bielefeld.

Der größte Gender Pay Gap Deutschlands

Die Tatsache, dass in Bielefeld die Männer vergleichsweise am wenigsten verdienen, wirkt sich auch auf die Berechnung des Gender Pay Gaps, also die Differenz zwischen weiblichen und männlichen Gehältern, aus. In der nordrhein-westfälischen Stadt fällt dieser mit nur 5 Prozent ziemlich gering aus. Tatsächlich gibt es aber auch eine deutsche Stadt, in der der Gender Pay Gap nicht zu existieren scheint: In Essen verdienen Frauen sogar 2 Prozent mehr als Männer! Dies stellt jedoch die Ausnahme dar, wie der Vergleich zeigt. In Mannheim und Wuppertal verdienen Männer mit fast 30 Prozent deutlich mehr als Frauen.

Adzuna Wohnorte Gender Pay Gap

Ob es sich aufgrund der Analyse tatsächlich lohnt, den Wohnort zu wechseln, ist fraglich. Wie viel du verdienst, ist natürlich auch abhängig von der beruflichen Sparte, in der du tätig bist. Mit unseren Tipps für eine erfolgreiche Gehaltsverhandlung könntest du jedoch womöglich noch mehr verdienen.

Bildquelle:

Unsplash/Amanda Vick, Adzuna

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich