Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Liebe
  3. Dating
  4. Bumble-Kosten: Welche Funktionen kosten und was gibt's kostenlos?

Online-Dating

Bumble-Kosten: Welche Funktionen kosten und was gibt's kostenlos?

Bumble-Kosten: Das gibt's kostenlos und hierfür musst du zahlen

Wenn es ums Online-Dating geht ist Bumble auf jeden Fall einer der beliebtesten Apps! Sie verspricht viel Spannung und Abenteuer und das Besondere dabei ... nur Frauen können bei einem Match zuerst schreiben. Manche lieben es, manche hassen es. Wenn du dich aber für Bumble entschieden hast, ist es interessant zu wissen, welche Funktionen es gibt und wofür du wie viel zahlen musst.

Bumble-Kosten: Wie viel kostet die Nutzung der App?

Grund zur Freude: Es gibt erstmal eine gute Nachricht. Die Nutzung von Bumble ist grundsätzlich kostenlos. Du kannst also deine*n potenzielle*n Herzensmenschen finden, ohne auch nur einen Cent auszugeben. Du kannst swipen, matchen und schreiben – ohne zu zahlen. Dennoch bietet die App zusätzlich einige Funktionen, die noch mehr Spaß in das Dating-Game bringen sollen. Dafür musst du dann allerdings in die Tasche greifen. Wir erklären dir, wofür du wie viel zahlen musst.

Anzeige

Bumble-Boost

Die Bumble Boost-Funktion beinhaltet:

  • Widerruf von aus Versehen nach links geswipten Profilen
  • Die Möglichkeit, die Zeit für derzeitige Matches zu verlängern
  • Unbegrenzt Swipen
  • Ein Spotlight pro Woche
  • Fünf SuperSwipes pro Woche

Möchtest du all diese Features haben, hast du verschiedene Möglichkeiten, ein Abo für Bumble-Boost abzuschließen. Für:

  • 1 Tag zahlst du 1,99 Euro
  • 1 Woche zahlst du 5,99 Euro
  • 1 Monat zahlst du 13,99 Euro
  • 3 Monate zahlst du 29,99 Euro
  • 6 Monate zahlst du 47,99 Euro
5 Online-Dating-Tipps: So funktioniert's
5 Online-Dating-Tipps: So funktioniert's Abonniere uns
auf YouTube

Bumble Premium

Die Bumble Premium-Funktion beinhaltet:

  • Zugriff auf unbegrenzte, erweiterte Filter
  • Zugriff auf deine Likes, so kannst du sehen, wem du gefällst
  • Reise-Modus (nicht verfügbar auf Bumble Web)
  • Widerruf von Profilen
  • Die Möglichkeit, Zeit mit deinen aktuellen Matches zu verlängern
  • Verfallene Matches erneuern
  • Unbegrenztes Swipen
  • Ein Spotlight pro Woche
  • Fünf SuperSwipes pro Woche
  • Inkognito-Funktion (nicht verfügbar auf Bumble Web)
Anzeige

Möchtest du all diese Features haben, hast du verschiedene Möglichkeiten, ein Abo für Bumble-Premium abzuschließen. Für:

  • 1 Tag zahlst du 3,99 Euro
  • 1 Woche zahlst du 14,99 Euro
  • 1 Monat zahlst du 32,99 Euro
  • 3 Monate zahlst du 64,99 Euro
  • 6 Monate zahlst du 99,99 Euro
  • Lebenslang zahlst du 159,99 Euro

Spotlights und Super-Swipes: Wie viel kosten die Funktionen einzeln?

In den oben genannten Abo-Optionen hast du diese zwei Funktionen zwar schon mit drin. Du kannst dir aber auch Spotlights und Super-Swipes einzeln buchen und zahlst dementsprechend weniger. Bei den Spotlights staffeln sich die Preise von 4,99 Euro bis 49,99 Euro – je nachdem, wie viele du gerne hättest. Bei den Super-Swipes liegt die Preisspanne von 2 Euro bis 26,99 Euro.

Anzeige

Online-Dating kann manchmal auch richtig nervig und anstrengend sein. Vor allem bei solchen Nachrichten ...

Die schlimmsten Nachrichten an Frauen auf Dating Apps

Die schlimmsten Nachrichten an Frauen auf Dating Apps
Bilderstrecke starten (25 Bilder)

Bildquelle: IMAGO / Rüdiger Wölk

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram, TikTok und WhatsApp. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.