Traumdeutung

Das bedeutet es, wenn du von eurer Trennung träumst

Das bedeutet es, wenn du von eurer Trennung träumst

Viele Träume kommen uns am Morgen danach einfach sinnlos vor, andere können tief verunsichern. Im Schlaf die Trennung mit dem derzeitigen Partner zu durchleben, ist ein unangenehmes, aber durchaus häufiges Traummotiv. Laut Psychotherapeuten kann ein Traum von einer Trennung auf Probleme in der Beziehung hinweisen, es kann aber auch etwas ganz anderes bedeuten als du denkst!

Was kann man überhaupt in Träume hineindeuten?

Vorab solltest du wissen, dass sich selbst Psychotherapeuten nicht einig darüber sind, ob es sinnvoll ist, seine Träume zu deuten. Während viele klassische Psychoanalytiker Träumen eine hohe symbolische Bedeutung beimessen, halten viele Neurologen diese lediglich für eine Art Verarbeitungsmechanismus unseres Gehirns. So gesehen kann ein Traum von einer Trennung rein gar keine Bedeutung für dein Leben haben oder tatsächlich auf etwas hinweisen. Mal angenommen, dein Unterbewusstsein möchte dir damit etwas mitteilen, sind hier drei mögliche Traumdeutungen von Psychotherapeuten.

#1  Du wünschst dir (insgeheim) eine Trennung

Wie die britische Psychotherapeutin Hilda Burke dem Magazin Hello Giggles erklärt, können Träume tatsächlich auf ein Wunschdenken hindeuten. Übertragen auf den Traum von einer Trennung kann dies also bedeuten, dass du dir insgeheim eine Trennung wünschst, auch wenn du dich bisher noch nicht traust, diesen Schritt zu wagen.

Unser Test verrät dir, ob du dich von deinem Partner trennen solltest

#2 Du wünschst dir Veränderung in deinem Leben

Ein Traum von einer Trennung muss aber gar nicht so wortwörtlich gedeutet werden. Die Psychologin Burke weist darauf hin, dass du dich womöglich auch nur von etwas loslösen willst, was du mit deinem Partner verbindest. Hängt ihr zum Beispiel nur noch gemeinsam auf der Couch ab, wünschst du dir vielleicht einen aktiveren Lifestyle, aber keine Trennung. Überlege also, welche Eigenschaften oder Tätigkeiten du mit deinem Partner assoziierst. Könnte es da etwas geben, das du gerne verändern würdest? Es kann auch sein, dass diese Veränderung gar nichts mit deinem Partner zu tun hat, sondern die Trennung im Traum auf einen kommenden oder gewünschten Wechsel hindeutet.

#3 Es gibt Probleme in deiner Beziehung

Möglicherweise gibt es derzeit Probleme in deiner Beziehung, die dich beschäftigen. Im Traum verarbeitet dein Gehirn all diese Grübeleien weiter und formt daraus eine Trennung. Auch hier muss es nicht bedeuten, dass ihr bald getrennte Wege gehen werdet. Vielleicht fühlst du oder dein Partner dich aber derzeit distanziert. Dein Unterbewusstsein teilt dir auf diesem Weg mit, dass Redebedarf besteht. Nimm dir also Zeit, darüber nachzudenken, wie es um deine Beziehung steht.

Kannst du dich häufig an deine Träume erinnern und fragst dich, was sie bedeuten? Bestimmt findest du in unserer Bilderstrecke ein bekanntes Szenario wieder:

11 häufige Traummotive und was sie bedeuten

11 häufige Traummotive und was sie bedeuten
BILDERSTRECKE STARTEN (12 BILDER)

Ab wann besteht Handlungsbedarf?

Du musst nicht sofort in Panik geraten, wenn du einmal von einer Trennung von deinem Partner geträumt hast. Wenn eigentlich alles gerade perfekt ist, kannst du diesen Traum ruhig als unbedeutend abhaken. Handlungsbedarf besteht erst dann, wenn du merkst, dass dich der Traum nachhaltig bedrückt. In einer stabilen Beziehung würde dich einer solcher Traum wohl kaum beunruhigen. Laut der Psychologin Burke haben nachhaltig belastende Träume in der Regel eine Bedeutung, mit der du dich auseinandersetzen solltest. Notiere am besten alles über den Traum, an das du dich noch erinnerst, um herauszufinden, welche Deutung auf dich zutreffen könnte. Ein professionelles Traum-Tagebuch* auf deinem Nachttisch kann dir dabei helfen, Details nicht zu vergessen.

Hast du von einer Trennung von deinem Partner geträumt? Sag uns in den Kommentaren, ob eine der drei Deutungen auf dich zutrifft!

Bildquelle:

Getty Images/LightFieldStudios

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich