Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Lifestyle
  3. Was sind Astralreisen? Das steckt hinter dem Phänomen

Außerkörperliche Erfahrung

Was sind Astralreisen? Das steckt hinter dem Phänomen

Was sind Astralreisen?
© Getty Images / ma_rish

Können Menschen ihren Körper verlassen und nur mit ihrem Geist in eine andere Dimension reisen? Genau das soll mithilfe einer sogenannten Astralreise möglich sein – einem Phänomen, über das schon lange diskutiert wird und bei dem die Meinungen stark auseinandergehen. Doch was hat es damit genau auf sich? Wir erklären dir, was Astralreisen sind und was es sonst noch Spannendes darüber zu wissen gibt.

Was sind Astralreisen?

Vielleicht hast du schon mal vom luziden Träumen oder auch Klarträumen gehört? Hierbei soll es Menschen möglich sein, ihre Träume ganz bewusst mitzuerleben und sogar zu steuern. Eine Astralreise geht allerdings noch einen Schritt weiter: Bei diesem Phänomen soll nicht nur der Geist wach sein, während der Körper schläft, er soll diesen auch verlassen und sich in einer astralen Dimension – also in einer Dimension, in der die Seele eines Menschen unabhängig vom physischen Körper existieren kann – frei bewegen können. Demnach reicht ein Wimpernschlag und die geistige Vorstellungskraft, um sich in Sekundenschnelle an die schönsten Orte der Welt zu teleportieren und durch Raum und Zeit zu reisen.

Anzeige

Da der Geist bei Astralreisen den physischen Körper verlässt, gelten diese als außerkörperliche Erfahrung und sollen eine erweiterte Bewusstseinsebene eröffnen. Bereits in der Antike wurden solche Seelenreisen dokumentiert und als Weg zur spirituellen Erleuchtung gesehen.

Können Menschen ihren Körper verlassen?

Sein schlafendes Ich von oben herab zu betrachten, klingt für die meisten vermutlich erst einmal total verrückt oder nach einer Nahtoderfahrung. Tatsächlich kursieren im Internet allerdings zahlreiche Berichte von Astralreisenden, die genau das erlebt haben wollen. Laut Expert*innen soll es mit den richtigen Techniken und dem Glauben daran funktionieren, den Geist vom physischen Körper zu trennen. Ob Astralreisen tatsächlich möglich sind, ist wissenschaftlich jedoch nicht belegt und aus diesem Grund sehr umstritten.

Alle 7 Chakren erklärt - Die mystischen Dimensionen unseres Körpers Abonniere uns
auf YouTube

Astralreisen lernen: Wie funktioniert das?

Grob zusammengefasst soll eine Astralreise hervorgerufen werden, indem man seinen physischen Körper einschlafen lässt, während der Geist wach bleibt. Dieser Zustand, der auch als Schlafparalyse bekannt ist, soll durch tiefe Meditation oder bestimmte Atemtechniken erreicht werden können. Eine ausführliche Anleitung für Astralreisen findest du zum Beispiel in diesen Büchern:

Astralreisen: Die ultimative Anleitung für außerkörperliche Erfahrungen

Astralreisen: Die ultimative Anleitung für außerkörperliche Erfahrungen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.07.2024 07:05 Uhr
Astralreisen meistern: Wirkungsvolle Techniken für Astralprojektionen und Astralreisen

Astralreisen meistern: Wirkungsvolle Techniken für Astralprojektionen und Astralreisen

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.07.2024 10:15 Uhr

Wusstest du, dass unsere Seelen auf eine jahrhundertealte Vergangenheit zurückblicken sollen, die ihre Erfahrungen über Generationen hinweg als Mitte des menschlichen Seins an uns weitergeben? Mache unseren Test und finde heraus, wo deine eigene Seele ihren Ursprung hat:

Mach den Test: Aus welchem Land stammt deine Seele?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Trends, deine Lieblingsprodukte und den neuesten Gossip im Netz – auf Instagram und TikTok. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.