Sylvie van der Vaart: Boris Becker wünscht ihr ein Liebescomeback

Die Nachricht über die Trennung von Sylvie van der Vaart und ihrem Mann Rafael ging wie ein Ruck durch die Promiwelt. So richtig begriffen hat sie scheinbbar noch niemand. Unmittelbar nach Bekanntgabe kamen erste Gerüchte um eine Reunion des Glamourpaares auf. Jetzt meldet sich auch Boris Becker zu Wort und wendet sich mit einem Statement via Twitter direkt an Sylvie van der Vaart und ihren Mann.

Das Jahr ist gerade einmal vier Tage alt, doch die Promiwelt hat bereits ihren Skandal: Die Trennung von Sylvie van der Vaart und ihrem Mann Rafael erstaunte und schockierte die Öffentlichkeit!

Niemand hätte mit einer Trennung von Sylvie van der Vaart und ihrem Mann Rafael gerechnet. So zeigt sich auch die Promiwelt verwundert über das plötzliche Eheaus des Glamourpaars. Deutschlands Vorzeigesportler Boris Becker mischt sich nun in das Trennungswirrwarr um Sylvie van der Vaart und Rafael ein. Er appelliert via Twitter an die Eheleute: „Liebe van der Vaarts, ich habe euch beide sehr gerne! Bitte keine schnelle Scheidung, vielleicht geht`s in 6 Monaten wieder…“. Der Tweet von Boris Becker stieß auf große Resonanz. Die Tennislegende wird in der Twitterwelt als „Beziehungsexperte“ gefeiert: „Bei Beziehungsproblemen nicht verzagen, einfach Boris Becker fragen“, twitterte einer seiner Follower.

Sylvie van der Vaart: Trotz Appell von Boris Becker keine Versöhnung mit Mann Rafael?

Es ist gut möglich, dass Sylvie van der Vaart und ihr Mann Rafael den Tweet von Boris Becker gelesen haben, immerhin sind die beiden selbst sehr aktiv bei dem Kurznachrichtendienst. Dennoch ist es fraglich, ob die beiden sich den Tweet zu Herzen nehmen und ihre Trennung noch einmal überdenken. Immerhin gab Sylvie van der Vaart bereits bekannt, dass sie ihren Mann Rafael van der Vaart zwar immer noch liebe, die Trennung aber endgültig sei.

Dem Sohn von Sylvie van der Vaart und ihrem Mann Rafael ist zu wünschen, dass die beiden dem Tweet von Boris Becker Beachtung schenken und noch einmal in Ruhe über ihre Trennung sprechen. Wenn es bei der Entscheidung, getrennte Wege zu gehen, bleibt, wünschen wir allen Dreien eine große Portion Kraft für die nächste Zeit.

Bildquelle: Bullspress / DLM Press


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Nettesbambi am 19.03.2013 um 09:26 Uhr

    Ausgerechnet Tipps von Boris Becker, na dann kann ja allerdings sicherlich nichts mehr schiefgehen *lach*.

    Antworten