Ewan McGregor spielt Ehemann von Julia Roberts

Ein Staraufgebot der Extraklasse: Der schottische Schauspieler Ewan McGregor und Hollywood-Darling Julia Roberts spielen in der Komödie „August: Osage County“ ein Ehepaar.

Ewan McGregor ganz in Schwarz

Ewan McGregor ist bald an der Seite von Julia Roberts zu sehen.

Was für ein hübsches Ehepaar! Ewan McGregor und Superstar Julia Roberts stehen gemeinsam für den Film „August: Osage County“vor der Kamera und spielen in der schwarzen Komödie Mann und Frau. Ewan McGregor ist jetzt zur Besetzungsliste des Streifens hinzugestoßen, der von Regisseur John Wells („Emergency Room – Die Notaufnahme“) gedreht wird. Ewan McGregor wird in der Theaterverfilmung Bill Fordham verkörpern.

Ewan McGregor und Julia Roberts werden durch Meryl Streep unterstützt

Der Film mit Ewan McGregor und Julia Roberts beruht auf dem Theaterstück „August: Osage County“, welches sich um eine gestörte Familie aus Oklahoma dreht. Durch eine Krise findet die Familie um Ewan McGregor und Julia Roberts wieder zueinander. Als medikamentensüchtiges Oberhaupt des gestörten Clans steht Meryl Streep vor der Kamera. Sie spielt die Mutter von Julia Roberts. In weiteren Rollen sind Juliette Lewis, Dermot Mulroney und Abigail Breslin in dem Film zu sehen. Und auch der Produzent ist namhaft: George Clooney übernimmt diesen Part.

Ewan McGregor, Julia Roberts und eine medikamentenabhängige Meryl Streep? Wir finden, „August: Osage County“ klingt nach einem lustigen Leinwandspektakel, das wir auf keinen Fall verpassen dürfen!

Bildquelle: gettyimages / Jason Merritt


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?