Jared Leto: Ist er vergeben?

Oscar-Preisträger Jared Leto ist ein bekennender Freigeist. In der jüngsten Vergangenheit wurden dem Schwerenöter etliche Affären nachgesagt, unter anderem Lupita Nyong’o und Taylor Swift soll der 42-Jährige gedatet haben. Doch nun soll Amors Pfeil Jared Leto doch getroffen haben, und zwar mitten ins Herz.

Jared Leto bei einem Event

Jared Leto hat sein Auge auf
eine Frau geworfen

An niemand anderen als an Serienstar Amber Atherton soll Jared Leto sein Herz verschenkt haben. Die hübsche Blondine ist aus der amerikanischen Reality-Serie „Made in Chelsea“ bekannt und soll Hollywood-Schönling Jared Leto bereits seit einiger Zeit den Kopf verdreht haben. „Amber datet Jared schon seit einer Weile heimlich“, soll ein Freund von Jared Leto der „Daily Mail“ verraten haben. „Immer wenn er nach London kommt, was sehr oft ist, sehen sie sich“ , so der Insider weiter. Außerdem plauderte die vermeintliche Quelle aus, dass Jared Leto schon seit längerer Zeit um die Aufmerksamkeit von Amber Atherton buhle.

Jared Leto: Ist er vom Markt?

Jared Leto und Amber Atherton: Sind sie ein Paar

Amber Atherton ist die Glückliche

Wie genau so ein Date von Jared Leto und Amber Atherton aussieht, auch das scheint die unbekannte Quelle der „Daily Mail“ zu wissen: „Sie lieben es, im Mayfair’s Arts Club Essen zu gehen.“ Kennengelernt haben sich die beiden Turteltauben auf einer Party im Jahr 2010, auf der Jared Leto die knapp zwanzig Jahre jüngere Amber Atherton adhoc zum Tanz aufgefordert haben soll, so berichtet „Daily Mail“. Doch zunächst war Amber skeptisch: „Er kam aus dem Blauen auf mich zu und forderte mich zum Tanzen auf. Es war so nett von ihm, zu kommen, aber ich fand es auch ein bisschen komisch“, zitiert „Daily Mail“ die 23-jährige Blondine.

Wie es scheint, bemüht Jared Leto sich bereits seit vier Jahren um ein Date mit Amber Atherton. Jetzt hat es offenbar endlich geklappt und die beiden Turteltauben scheinen wirklich verliebt zu sein. Wie praktisch, dass das vermeintliche Paar gut mit Suki Waterhouse und Bradley Cooper befreundet ist – da steht dem einen oder anderen Doppeldate in Zukunft nichts mehr im Wege.

Bildquelle: gettyimages/Pierre Suu/Ben A. Pruchnie

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?