Jared Leto ist gerne Single

Jared Leto ist der Mann der Stunde: Mit seiner Band 30 Seconds To Mars startet er so richtig durch, für seine Rolle als Rayon in „Dallas Buyers Club“ gewann der Mann mit dem beneidenswerten Ombré Hair sogar den Oscar. Eine Freundin hat der Rockstar aber nicht.

Jared Leto: Rockstar, Oscar-Gewinner – und Schwerennöter? Dass er jedenfalls kein Kostverächter ist, stellte der Schauspieler und Musiker nun im Interview mit einem australischen Radiosender eindeutig klar.

Jared Leto ist mit seiner Band auf Tour.

Jared Leto hält die Augen offen.

„Ich bin Single. Ich bin offiziell Single“, machte Jared Leto sehr deutlich – und ebenso, dass er die Vorteile dieses Beziehungsstatus gerne in vollen Zügen genießt: „Ich bin für alles offen.“ Derzeit ist Jared Leto mit seiner Band 30 Seconds To Mars auf Tournee – da dürfte es an entsprechenden Angeboten vermutlich nicht mangeln.

Jared Leto flirtet mit Sophie Monk

Zuletzt wurde reichlich über eine Beziehung zwischen Jared Leto und Schauspielerin Lupita Nyong’o spekuliert. Im Radiointerview umgarnte Jared Leto aber erst einmal ganz feste die ebenfalls anwesende Schauspielerin Sophie Monk und lobte ihre tolle, rauchige Stimme, die in ihm scheinbar einiges zum Klingen brachte. „Wenn du zu unserem Konzert kommst, werden wir dich total verwöhnen“, versprach Jared Leto der Blondine eindeutig zweideutig.

Jared Leto, der übrigens mal mit Cameron Diaz zusammen war, ist Single. Wer also noch eine Konzertkarte für 30 Seconds To Mars ergattern kann: Der hübsche Sänger ist verfügbar und nicht abgeneigt, also ran an den Mann!

Bildquelle: gettyimages / Pierre Suu

Topics:

Jared Leto


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • ladythoreau am 31.03.2014 um 15:54 Uhr

    Also, bei Jared Leto wär ich jetzt auch kein Kostverächter... 😀

    Antworten