Jason Biggs ist Vater geworden

Mit der Filmreihe „American Pie“ wurde Jason Biggs zum Weltstar, nun hat der Schauspieler auch im Privatleben Grund zur Freude. Am Samstag brachte seine Frau Jenny Mollen das erste gemeinsame Baby zur Welt. Über Instagram postete das Paar nun eine ganze Reihe an Fotos und Videos, die ihre Fans an der gesamten Geburt teilhaben lassen. So offen wie Jason Biggs hat sich wohl noch kein Star gezeigt.

Jason Biggs und Jenny Mollen auf dem roten Teppich

Jason Biggs und Jenny Mollen

Endlich ist der so sehnsüchtig erwartete Nachwuchs da. Gegenüber dem Promimagazin „Us Weekly“ bestätigten Jason Biggs und seine Frau Jenny Mollen, dass sie am Samstag einen Jungen bekommen haben. „Sein Name ist Sid Biggs. Er wiegt 3600 Gramm und ist 54 Zentimeter groß“, verriet die frisch gebackene Mutter, die seit 2008 mit Jason Biggs verheiratet ist.

Zuvor hatten Jason Biggs und Jenny Mollen ihre zahlreichen Anhänger bereits über Instagram über den Familienzuwachs informiert und viele Fotos und Videos aus dem Kreißsaal gepostet. Dabei zeigte sich, dass die Geburt für die 34-Jährige alles andere als einfach war. Doch ihr Mann wich Jenny Mollen in keiner Sekunde von der Seite. „Du hast das großartig gemacht, Süße. Ich bin so stolz auf dich. Er ist wunderschön, so unfassbar niedlich!“, kommentierte Jason Biggs eines der Videos, die die junge Mutter bei Instagram gepostet hatte.

Jason Biggs und Jenny Mollen zeigen ihren Sohn

Jason Biggs kann sich über einen Sohn freuen

Jason Biggs zeigt den kleinen Sid

Auch das süße Ergebnis der ganzen Mühen wollten Jason Biggs und seine Frau der Öffentlichkeit nicht vorenthalten. Am Dienstag zeigten die beiden ein erstes Bild ihres kleinen Lieblings. „Sid Biggs. Volles Haar. Großer Penis. 10.000 Twitter-Follower“, kommentierte Jenny Mollen das Foto mit einem Augenzwinkern. Ob Jason Biggs seine kleine Familie bereits wieder mit nach Hause nehmen konnte, ist allerdings noch nicht bekannt.

Wir gratulieren Jenny Mollen und Jason Biggs ganz herzlich zu ihrem Sonnenschein! So offen zeigen sich Stars wirklich selten, wenn es um ihr Privatleben geht. Vielleicht haben sie den in solchen Fällen üblichen Paparazziaufläufen mit dieser Offenheit nun den Wind aus den Segeln genommen und können die neue Dreisamkeit umso mehr genießen.

Bildquelle 1: © Getty Images / Mike Coppola
Bildquelle 2: © Instagram / jennyandteets2


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • LiloStar am 19.02.2014 um 15:39 Uhr

    Meinen Glückwunsch an Jason Biggs!

    Antworten
  • nutellasuechtig am 19.02.2014 um 15:15 Uhr

    Herzlichen Glückwunsch, Jason Biggs

    Antworten