Jennifer Lopez und Casper Smart finden: Alter spielt keine Rolle

Na, das ist nun keine große Überraschung: Jennifer Lopez und ihr angeblicher Lover, Casper Smart, der wesentlich jünger ist als sie selbst, twittern, dass Alter doch sowieso egal sei.

Jennifer Lopez und Casper Smart

Jennifer Lopez und Casper Smart: Sie lassen lieber zwischen den Zeilen lesen.

Ihre angebliche Romanze ist zwar immer noch unbestätigt. Aber ein Dialog zwischen Jennifer Lopez und Casper Smart zielt in eine unmissverständliche Richtung. Statt fand das vertrauliche und eher eindeutige Zwiegespräch natürlich – wie immer, wenn die lieben Stars sich mal komplett unter vier Augen und ohne unerwünschtes Publikum austauschen wollen – auf Twitter. Dort zwitschern die Sängerin und der 18 Jahre jüngere Tänzer fröhlich Botschaften, die wohl vor allem einem Zweck dienen sollen: sich selbst und der Öffentlichkeit klarzumachen, was im Leben wirklich zählt. Hach.

Jennifer Lopez und Casper Smart machen sich nichts aus Oberflächlichkeiten

Casper Smart machte via Twitter unmissverständlich klar, was für ihn wichtig ist und was nicht. Jennifer Lopez erwähnte er damit zwar nicht beim Namen. Aber irgendwie ist die Interpretation doch relativ klar, oder? „Alter, Status und die Meinung von anderen sind irrelevant“, findet der Tänzer. „Unsere Herzen sind unendlich und unsere Seelen grenzenlos.“ Und verspricht: „Fortsetzung folgt.“ Und die folgt tatsächlich: „Alter ist eine reine Erinnerung an die Stunden, die wir auf dieser Erde angemeldet sind, und an die wertvolle Zeit, die noch verbleibt.“ Der 24-Jährige meint, jeder solle seiner Leidenschaft und seinen Träumen nachgeben.

Ob das also genau das ist, was die beiden gerade tun? „Schließt Eure Augen und öffnet Eure Herzen. Liebt und seid glücklich“, endete die wunderbare Botschaft von Casper Smart, welche die 42-jährige Jennifer Lopez mit einem Re-Tweet bedachte.

Bildquelle: bullspress

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?