Justin Bieber geht es wieder besser

Mit seinem gestrigen Zusammenbruch während eines Konzerts schockierte Justin Bieber seine zahlreichen Fans auf dem gesamten Globus. Schnell wurde darüber spekuliert, ob sich der erfolgreichste Teeniestar aller Zeiten zu viel zumutet. Doch nun konnte endlich Entwarnung gegeben werden: Justin Bieber kann heute Abend wieder auftreten.

Was war passiert? Bei seinem gestrigen Konzert in der Londoner O2-Arena bekam Justin Bieber die Show plötzlich keine Luft mehr. Der 19-Jährige unterbrach seinen Auftritt für zehn Minuten, ließ sich kurz behandeln und brachte den Gig schließlich wie geplant zu Ende. Nach dem Konzert musste Justin Bieber allerdings ins Krankenhaus gebracht werden und wurde dort mit Sauerstoff behandelt.

Justin Bieber auf dem roten Teppich

Justin Bieber tritt heute Abend wieder auf

Inzwischen konnte Justin Bieber aber glücklicherweise wieder Entwarnung geben. Über sein Twitter-Profil lud der Sänger ein Bild von sich hoch und wandte sich an seine Anhänger. „Bin auf dem Weg der Besserung. Danke an alle, die mir durch die Nacht geholfen haben. Die besten Fans der Welt. Finde gerade heraus, was passiert ist. Danke für all die Liebe“, schrieb Justin Bieber gerührt.

Justin Bieber macht keine Pause

Anstatt sich zu erholen, möchte Justin Bieber seine Tour nun wie geplant fortsetzen. Daher wird auch der für heute Abend anvisierte Auftritt, der ebenfalls in der O2-Arena über die Bühne gehen soll, nicht abgesagt. Die Betreiber der Konzerthalle wiesen derartige Gerüchte über ihre Twitter-Seite von sich: „Guten Morgen alle zusammen, so wie es momentan aussieht, wird Justin Bieber heute Abend das letzte seiner Konzerte in der O2-Arena geben.“ Justin Bieber wird also noch heute an den Ort seines Schwächeanfalls zurückkehren.

Wir hoffen inständig, dass sich Justin Bieber mit dem heutigen Auftritt nicht übernimmt. Stattdessen würden wir es lieber sehen, wenn sich der Teenieschwarm erstmal ein wenig erholen würde.

Bildquelle: © Getty Images / Jason Merritt

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?